Unter den zehn besten Apps für New York ist mir vor allem eine ins Auge gestochen: “NYC Audio”. Die App verspricht, Sehenswürdigkeiten zu erklären. Leider konnte ich die App auf iTunes nicht finden. Vielleicht ist diese nur in den USA gelistet (was ziemlich doof wäre). Es ist jedoch keine Überraschung, dass es auch hierfür reichlich Konkurrenz gibt, die ich herunterladen konnte.

Zwei Apps schienen mir am nützlichsten “NY Audio Tours” (USD 4.99) und “Hear NY” (USD 0.99). Beide scheinen mehr oder weniger dasselbe zu bieten (so sagt es zumindest die Beschreibung). Der wesentliche Unterschied ist jedoch, dass “NY Audio Tours” alles auf dem Telefon speichert. Soll heissen, “Hear NY” benötigt immer eine Datenverbindung, und das ist ja für die meisten Touristen wegen Roamings eine teure Angelegenheit. Mitten im Central Park gibt es mit Sicherheit auch keine gratis WLAN-Netze. Wer also keine lokale SIM-Karte mit Datenverbindung hat, dem wird die Entscheidung leicht fallen. Da ich eine lokale SIM-Karte habe, lud ich mir “Hear NY” herunter.

Hear NY App

Hear NY App

NY Audio Tours

NY Audio Tours

Die Apps sind wirklich sehr nützlich. Bei “Hear NY” umfasst der Audio-Guide 200 Orte, die beschrieben werden. “NY Audio Tours” bietet einen ähnlichen Umfang an. Egal, wo man ist, schaut man sich einfach kurz an, was einen interessiert und hört sich die Beschreibung dazu an. “NY Audio Tours” ordnet die Sehenswürdigkeiten zusätzlich nach Bezirken und Touren. Das verpackt das Ganze ein bisschen besser, ist am Ende aber praktisch dasselbe.

Die Benutzerfreundlichkeit auf “Hear NY” erscheint mir besser. Jedoch kann ich das bislang nur basierend auf Screenshots der “NY Audio Tours” beurteilen. Der eine oder andere Test lohnt sich also noch.

Tagged: Archive, USA

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>