465 Artikel in der Kategorie Reiseberichte & Insider.

Von am 19. Februar 2014 um 10.00 Uhr
Kategorien: Reiseberichte & Insider

China ist berühmt für seine Teekultur. Es gibt aufwändige, tradierte Zeremonien zur Einnahme des Heissgetränks. Der Beginn des Teeanbaus geht auf mehrere Jahrhunderte vor Christi Geburt zurück, und die Sortenvielfalt ist gross: Grüner Tee, Weisser Tee, Gelber Tee, Oolong-Tee, Schwarzer Tee…

luvjnx_CC-BY-2.0
» weiterlesen

Von am 6. Januar 2014 um 16.30 Uhr
Kategorien: Mexiko, Reiseberichte & Insider

Tacos, Mezcal, Luchador und Catrina? Viva Mexiko! Ich bin kürzlich von einer vierwöchigen Reise zurückgekommen. Was bleibt? Ein paar Kilos mehr auf den Rippen und die Erinnerung. Die sicherlich schneller weg ist, als ich den nächsten Artikel zu Ende geschrieben habe. Was tun? Das mexikanische Gefühl wieder aufleben lassen. Und wo? In Zürich. » weiterlesen

Von am 2. Dezember 2013 um 8.00 Uhr
Kategorien: Malediven, Reiseberichte & Insider, Reisetipps

Embudu_Malediven

Vom Alltag abschalten und einfach einmal die Füsse ins kristallklare Wasser halten. Der Rhythmus der Malediven ist schnell gefunden und der relaxte Ferien-Alltag kann beginnen. » weiterlesen

Von am 22. November 2013 um 19.00 Uhr
Kategorien: Reiseberichte & Insider, Reisetipps, Sambia, Simbabwe

Diese Fotos rauben einem den Atem. Viele Touristen scheinen unbeeindruckt von der 100 Meter abfallenden Steilwand und wagen sich sogar bis an den Rand der Klippe. Doch wie überstehst Du ein Bad im Devil’s Pool?

Touristenattraktion für waghalsige?

Die Victoriafälle sind die Attraktion von Sambia und Simbabwe und befinden sich im Grenzgebiet der beiden Länder. Im Internet tauchen immer wieder Fotos von Touristen auf , die bis an den Rand des Wasserfalls schwimmen. Da fragt man sich: Sind diese Leute furchtlos? Denn sie scheinen sich einer sinnlosen Gefahr auszusetzen. Ist dies eine bewusst kalkulierte Gefahr mit ungewissem Ende? Die Antwort ist: Nein. Der Schein trügt. » weiterlesen

Von am 8. November 2013 um 11.00 Uhr
Kategorien: Allgemein, Griechenland, Reiseberichte & Insider

Sushi

Nobuyuki Matsuhisa, besser bekannt als NOBU ist wahrscheinlich der bekannteste Japanische Küchenchef der Welt. Das erste seiner heute weltberühmten Restaurants eröffnete der Starkoch 1994 zusammen mit Schauspieler Robert de Niro in New York.
2003 öffnete er das Restaurant Nobu Matshuhisa im Hotel Belvedere auf Mykonos. » weiterlesen

Von am 14. Oktober 2013 um 8.00 Uhr
Kategorien: Indonesien, Reiseberichte & Insider

11

Die riesige Brandung hallt von den zerklüfteten Klippen, die einen kleinen Strand umgeben. Bei high tight ist der Swell (Gezeiten) so hoch, dass die Surfer entlang der Felswand auf einem schmalen Pfad weit nach draussen laufen, um so nah wie möglich an die Wellen ranzukommen. Es ist ziemlich riskant, sich ins Wasser zu stürzen. Die Wellen können einen an die messerscharfen Felsen zurückschmettern. Es braucht viel Erfahrung, um in Uluwatu zu surfen. Die waghalsigen Surfer nutzen die sogenannten Channels um sich hinter die Wellen in Startposition (Lineup) zu bringen. Die Channels sind schmale Kanäle, die einem mit der Strömung schneller hinter die brechenden Wellen befördern. » weiterlesen

Von am 7. Oktober 2013 um 15.00 Uhr
Kategorien: Länder, Reiseberichte & Insider, Reiseliteratur, Reisetipps, Thailand

Heute um 15 Uhr geht’s los! Bis zum 14. Oktober um 21 Uhr könnt ihr hier für zwei Flugtickets mit Qatar Airways nach Bangkok mitbieten.

EBCH_DE_528x90_Auction_CHDE » weiterlesen

Von am 2. Oktober 2013 um 8.30 Uhr
Kategorien: Länder, Reiseberichte & Insider, Reiseliteratur, Reisetipps, Thailand

Jo@net_Bangkok

Was einem an Bangkok als erstes auffällt, ist der unermüdliche Verkehr und die verschiedensten exotischen Gerüche, die einer europäischen Nase sehr fremd vorkommen. Riecht es an einer Ecke nach kulinarischen Köstlichkeiten, kann es ein paar Meter weiter schon wieder nach undefinierbaren Scheusslichkeiten duften. Jeder weitere Schritt ist ein Schritt ins Ungewisse und verzaubert die Metropole in eine aufregende Duftwelt der besonderen Art. So hat auch der Chatuchak Markt eine Vielzahl an verlockenden Geschmäckern zu bieten. » weiterlesen

Von am 1. Oktober 2013 um 15.27 Uhr
Kategorien: Reiseberichte & Insider, Reisetipps, Schweiz

Bildschirmfoto 2013-08-22 um 15.28.03

Fläsch? Ja genau, diesen Ort gibt es. Nicht weit von Bad Ragaz entfernt, in der Bündner Herrschaft. Dort, wo das Heidi und der gute Wein herkommen. Unsere 3 ½ stündige  Wanderung durch die Herrschaft – Landquart, Malans, Jenins, Fläsch – liessen wir in Ernas Törkeli in gemütlicher Dorf- und Stammtisch-Atmosphäre ausklingen.

ErnasTörkali

Freitag, Samstag und Sonntag werden gute Landweine und kalte Bündner Trockenfleisch- und Käse-Spezialitäten (“Bündnrplättli) serviert.

Übrigens: Törkali kommt von Torkel und bedeutet Weinpresse. Devinitiv einen Abstecher wert. En Guete!

Von am 12. September 2013 um 9.00 Uhr
Kategorien: Malediven, Reiseberichte & Insider

Bildschirmfoto 2013-08-22 um 15.15.30

Nein, auf den Malediven wird’s auch einem Tauchmuffel nicht langweilig.

Die Malediven gelten als das Tauchparadies schlechthin. Das Leben unter Wasser mag ja wunderschön sein – für mich ist es nichts. Weder diese unangenehme Flasche auf dem Rücken noch dieser komische Schnorchel im Mund lassen mich die Unterwasserwelten geniessen. Entgegen aller Vorurteile wurde es mir bei meinem zweiwöchigen Urlaub auf den Malediven nicht langweilig. Warum? Weil ich das Nichtstun wieder gelernt habe:

  • Lesen – nirgends kann man entspannter lesen

  • Während dem Sonnenuntergang von der Hotelbar aus Delfine anschauen

  • Einmal täglich um die Insel laufen

  • Auf dem Meer schlafen

  • Exotische Cocktails schlürfen

  • Frische Früchte geniessen
  • Das beste Firsh Curry schlemmen

malediven

Man muss auf den Malediven nichts unternehmen, um etwas zu erleben sondern darf sich ruhig auch mal zurücklehnen, verwöhnen lassen und entspannen – im indischen Ozean.

Foto