Beste Cancún reisen:

Hotels in Cancún

Alle 287 Hotels in Cancún anzeigen
Krystal Cancun
Krystal Cancun
Paseo Kukulcan km 9, lotes 9 y 9A, Cancun
3.5 von 5.0
3.8 von 5 (12 Bewertungen)

Dieses Resort am Strand liegt im Unterhaltungsviertel und ist dank der hervorragenden Lage (Avenida Kukulkan) nur 0,2 km von Cancún Centro de Convenciones und ...

CHF 158

CHF 158
Gran Caribe Resort & Spa All Inclusive
Gran Caribe Resort & Spa All Inclusive
Boulevard Kukulkan, Km. 11.5, Cancun
4.0 von 5.0
4.1 von 5 (7 Bewertungen)

Dieses Resort liegt am Strand und ist dank der hervorragenden Lage (Avenida Kukulkan) nur 2 km entfernt von: Playa Chac Mool und Einkaufszentrum La Isla. Ebenfalls ...

CHF 363

CHF 363
Grand Fiesta Americana Coral Beach Cancun
Grand Fiesta Americana Coral Beach Cancun
Blvd. Kukulcan km. 9.5, Cancun
5.0 von 5.0
5.0 von 5 (1 Bewertungen)

Dieses Resort am Strand liegt im Unterhaltungsviertel und ist dank der hervorragenden Lage (Avenida Kukulkan) nur 0,1 km von Playa Gaviota Azul und 3,5 km von ...

CHF 317

CHF 317
Real Inn Cancún
Real Inn Cancún
Km 5.5 Boulevard Kukulkán, Cancun
3.5 von 5.0
4.0 von 5 (2 Bewertungen)

Dank der ausgezeichneten Lage (Avenida Kukulkan) ist dieses Hotel zu Fuß nur 15 Minuten entfernt von: Playa Langosta, Playa Tortugas und Torre Escénica. Ebenfalls ...

CHF 88

CHF 88
Occidental Costa Cancún All Inclusive
Occidental Costa Cancún All Inclusive
Blvd. Kukulcan Km 4.5, Cancun
3.5 von 5.0

Dieses Resort liegt am Strand und ist dank der hervorragenden Lage (Avenida Kukulkan) zu Fuß gerade mal 5 Minuten entfernt von: Museo de Arte Popular Mexicano ...

CHF 305

CHF 305
Riu Cancun All Inclusive
Riu Cancun All Inclusive
Blvd. Kukulcan Km 8.5, Cancun
3.5 von 5.0
4.4 von 5 (5 Bewertungen)

Dieses Resort am Strand liegt im Unterhaltungsviertel und ist dank der hervorragenden Lage (Avenida Kukulkan) nur 0,2 km von Dolphinaris Cancun und 3,6 km von ...

Villa del Palmar Cancun Luxury Beach Resort & Spa
Villa del Palmar Cancun Luxury Beach Resort & Spa
Carretera Punta Sam Km. 5.2, Playa Mujeres
4.0 von 5.0
3.0 von 5 (1 Bewertungen)

Dieses Resort am Strand liegt in der Nähe eines Golfplatzes und ist dank der hervorragenden Lage (Playa Mujeres) nur 5 km entfernt von: Playa Tiburon, Playa ...

CHF 195

CHF 195
Finest Playa Mujeres by Excellence Group - All inclusive
Finest Playa Mujeres by Excellence Group - All inclusive
Vialidad Paseo Mujeres Mz 1, Playa Mujeres
5.0 von 5.0
5.0 von 5 (2 Bewertungen)

Dieses Resort am Strand liegt in der Nähe eines Golfplatzes und ist dank der hervorragenden Lage (Playa Mujeres) nur 5 km entfernt von: Playa Tiburon, Playa ...

CHF 499

CHF 499
Moon Palace Cancún - All Inclusive
Moon Palace Cancún - All Inclusive
Carretera Cancun-Chetumal Km. 340, Cancun
4.5 von 5.0
3.9 von 5 (8 Bewertungen)

Dieses Resort am Strand liegt in der Nähe eines Golfplatzes und ist dank der hervorragenden Lage (Süd-Cancun) nur 15 km entfernt von: Wasserpark Wet n' Wild ...

CHF 667

CHF 667
GR Solaris Cancun & Spa - All Inclusive
GR Solaris Cancun & Spa - All Inclusive
Blvd. Kukulkan KM. 19.5, Cancun
4.0 von 5.0
4.2 von 5 (6 Bewertungen)

Dieses Resort liegt am Strand und ist dank der hervorragenden Lage (Avenida Kukulkan) zu Fuß gerade mal 10 Minuten entfernt von: Ruinenstätte El Rey und Playa ...

CHF 319

CHF 319
Karte

Ihr Cancun Reiseführer

Viele Reiseberichte über Cancun beschreiben ein Paradies in der Karibik, mit weissen Stränden und einem tiefblauen Meer und alle diese Reiseberichte Cancun haben Recht. Auf der Halbinsel Yukatan gelegen, ist Cancun eines der schönsten Ferienziele in Mexico. Die Stadt selbst hat rund 880.000 Einwohner, aber es sind die Touristen, die Cancun zu einem reizvollen Urlaubsziel machen. Nirgendwo in Mexico kann man so viele Menschen aus aller Herren Länder treffen, wie in Cancun. Sie machen aus dem ehemaligen kleinen Fischerdorf einen Ort, der von Lebensfreude erfüllt ist. Wenn die Cancun Reiseberichte vom Tauchen und Schnorcheln erzählen, dann können Sie sich auf eine fantastische Unterwasserwelt mit dem zweitgrössten Korallenriff der Welt freuen.

Reiseberichte Cancun - erfahren Sie mehr über Cancun

Die Maya, die Ureinwohner von Mexico, nannten Cancun Schlangennest oder auch den goldenen Ort. Sie bauten hier ihre Pyramiden, über die die Reiseberichte Cancun schreiben. Wenn Sie einen Urlaub in Cancun planen, dann planen Sie auch ausreichend Zeit ein, um diese eindrucksvollen und auch geheimnisvollen Zeugen der Vergangenheit zu besichtigen. Aber geniessen Sie auch die Karibik mit all ihren Schönheiten: Türkisblaues Meer und Strände aus weissem Puderzucker.

Die besten Hotels in Cancun

Es ist nicht allzu schwer ein Hotel in Cancun zu finden, denn es gibt eine 20 km lange Hotelzone. Hier finden Sie die besten Hotels Cancun. Das Flamingo Cancun Resort ist eines der besten Hotels Cancun. Geniessen Sie die komfortablen Zimmer und den einzigartigen Blick auf den Ozean. Das Gran Melia Cancun Beach und Spa Hotel ist ebenfalls eines der besten Hotels Cancun. Das Hotel erinnert an die grossen Maya Pyramiden und bietet Ihnen neben luxuriösen Zimmern auch einen fantastischen Blick auf den Ozean. Auch das Cancun Hilton Golf und Spa Resort zählt zu den besten Hotels Cancun. Das Hotel ist ein in sich abgeschlossener Gebäudekomplex, mit allen Annehmlichkeiten die Sie von einem vier Sterne Hotel erwarten können.

Sehenswürdigkeiten in Cancún

Cancun Sehenswürdigkeiten auf den Spuren der Maya

Die Cancun Sehenswürdigkeiten liegen nicht unmittelbar im Ort selbst, Sie müssen eine kleine Rundreise in die nähere Umgebung von Cancun machen, um die geschichtlichen Sehenswürdigkeiten Cancun zu entdecken. Es waren die spanischen Eroberer und die Mayas, die für die grössten Sehenswürdigkeiten auf der mexikanischen Halbinsel Yukatan gesorgt haben. Wenn Sie in Cancun Ihren Urlaub verbringen, dann nutzen Sie die Zeit und fahren nach Izamal. In der Umgebung der malerischen Stadt stehen zwölf imposante Pyramiden der Maya. Aber auch die spanischen Eroberer haben in der gelben Stadt, wie Izamar auch genannt wird, ihre Spuren hinterlassen. Das prachtvolle Franziskanerkloster des Ortes ist einen Besuch wert. Besonders beeindruckend ist der farbenprächtige Hochaltar.

Die Strasse der Klöster

Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Cancun gehört auch die Strasse der Klöster. Nirgendwo sonst in Mexiko finden Sie so viele Klöster und wunderschöne Kirchen, wie auf der Colonada Acanzeh. Neben den oftmals fantastisch gestalteten Klöster und Kirchen aus mehreren Jahrhunderten, können Sie auch noch die bunten und lebhaften Dörfer in der näheren Umgebung von Cancun besuchen. Vor allem wenn dort Markttag ist, dann lohnt sich ein Besuch, denn die Menschen verkaufen oft vor ihren Haustüren wunderschönes Kunsthandwerk, wie zum Beispiel handgewebte bunte Stoffe und feine Keramik Arbeiten in vielen Farben und Formen. Auch wenn Sie die mexikanische Folklore erleben wollen, dann ist ein Ausflug auf die Strasse der Klöster zu empfehlen, denn in vielen Restaurants gibt es ein abendliches Folkloreprogramm.

Mérida

Wenn Sie einzigartige Sehenswürdigkeiten Cancun erleben wollen, dann müssen Sie unbedingt in das zwölf Kilometer entfernte Mérida fahren. Der Nachbarort von Cancun hat einige der besterhaltenen Maya Tempel von ganz Mexiko. Hier gruben Archäologen die sagenumwobene Maya Siedlung T`Ho aus, die den Wissenschaftlern noch heute viele Rätsel aufgibt. Die Stadt Mérida wird Ihnen mit Sicherheit gefallen, denn hier gibt es sehr elegante Geschäfte und sehr gute Restaurants. Besonders am Abend ist Mérida ein zauberhafter Ort, denn wenn Sie über den Marktplatz bummeln, dann erstrahlen die Maya Tempel in einem magischen Licht.

Geheimtips für Cancún

Cacun - ein Paradies für Urlauber

Wenn Sie Ausflüge Cancun planen, die sich um einen ausgiebigen Einkaufsbummel drehen, dann sollte die La Isla Ihr Ziel sein. Dieser Bezirk von Cancun ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack, aber auf der La Isla können Sie wunderbar einkaufen und werden sich dabei wie in Venedig fühlen. Nicht umsonst sagt man Cancun nach, ein bisschen wie das Venedig von Las Vegas zu sein und wenn Sie Ausflüge Cancun in die Stadt unternehmen, dann werden Sie sehen, warum man das Urlaubsparadies so nennt. Alles ist bunt und lebhaft und zu kaufen gibt es alles was das Herz begehrt. Aber Ausflüge Cancun können auch ganz anders aussehen. Wollten Sie sich schon immer mal wie ein waschechter Pirat fühlen? Das können Sie in Cancun haben. Machen Sie einfach Ausflüge Cancun auf einer original spanischen Galeere mit Kanonen und einem bunten Unterhaltungsprogramm an Bord.

Nightlife Cancun - hier tobt das Leben

Sich in Cancun nicht zu amüsieren ist praktisch unmöglich, denn der ganze Ort ist eine einzige Partymeile. Es gibt unzählige Clubs, Bars, kleine Bistros und sehr gute Restaurants. Das Nightlife Cancun wird vor allem von jungen Leuten aus aller Welt bestimmt. So verbringen zum Beispiel viele Highschool Absolventen aus den USA in Cancun den so genannten "Springbreak". Wenn Sie zu dieser Zeit das Nightlife Cancun geniessen wollen, dann kann es in den Clubs und Bars schon mal hoch hergehen. Gepflegtes Nightlife Cancun mit guter Live Musik bieten die zahlreichen Beachparty am Strand, die sehr stimmungsvoll sind.

Reisetipps in Cancún

Es begann mit den Mayas

Die Geschichte Cancun beginnt mit dem geheimnisvollen Volk der Maya eine der grössten Hochkulturen der Erde. Bis heute weiss man sehr wenig über die Maya. Sie waren exzellente Mathematiker, verstanden etwas von Astrologie und sie hatten eine eigene Schreibschrift, die erst im 19. Jahrhundert teilweise entschlüsselt werden konnte. Und sie bauten fantastische Pyramiden die bis heute von diesem so intelligenten Volk erzählen. In der Geschichte Cancun sind die Mayas bis heute präsent. Im 16. Jahrhundert kamen die Spanier nach Mexiko und schrieben einen dunklen Teil in der Geschichte Cancun. Sie verbrannten die wertvollen Schriftrollen der Maya als Hexenschriften und unterjochten die Ureinwohner. Sie raubte die kostbaren Goldschätze für den spanischen König und zurück blieb ein verwüstetes Land.

Vor 40 Jahren

Mit Acapulco hatte Mexico bereits einen attraktiven Ferienort und man wollte gerne einen zweiten touristischen Höhepunkt für das Land haben. Die Wahl fiel auf die Halbinsel Yukatan im äussersten Südosten des Landes. Die Geschichte von Cancun begann, wenn man so will, vor rund 40 Jahren noch einmal von vorne. Bis zu diesem Zeitpunkt war Cancun ein kleines unbedeutendes Fischerdorf in einer eher ungastlichen wüsten Umgebung. Was allerdings auffallend war, das war die wunderschöne Lage des Ortes an der Küste der Karibik. Mit dem ersten Spatenstich begann die Geschichte von Cancun alles Badeort und Ziel für Touristen aus aller Welt. Das Vorbild der Planer war Miami Beach. Die Strände waren vorhanden, es fehlte praktisch nur noch die Infrastruktur. Mit dem Bau des Flughafens war der erste wichtige Punkt auf der Liste abgehakt und es folgten in sehr kurzer Zeit die ersten grossen Hotels und Einkaufszentren. Obwohl die Geschichte Cancun noch einmal begann, liessen die Planer es neuen Urlaubsortes die alten Denkmäler die an die Zeit der Maya erinnerten nicht ausser Art. Die Pyramiden und Tempel wurden zu jeder Bauphase berücksichtigt und sind heute ein selbstverständlicher Teil von Cancun.

Cancun heute

Wenn Sie heute nach Cancun reisen, dann werden Sie einen jungen und modernen Badeort in der Karibik vorfinden. Sicher erinnert noch vieles an die alte Geschichte Cancun, aber der Ort erfüllt alle Bedingungen die man an einen Badeort stellen kann. Das Angebot an Hotels, Restaurants und Geschäften ist gross und auch wenn sich ein Vergleich mit dem amerikanischen Miami Beach anbietet, so hat Cancun doch einen ganz eigenen Charme und Charakter. Lassen Sie sich von der Geschichte Cancun beeindrucken und vom heutigen modernen Badeort Cancun verzaubern. Es lohnt sich dort die Ferien zu verbringen, denn Cancun ist ein schönes Stück Mexico mit vielen Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub.

Restaurants in Cancún

Klima in Cancun

In Cancun scheint tatsächlich fast immer die Sonne, von einem wolkenlosen Himmel. In den Reisetipps Cancun können Sie nachlesen, dass es auf der Halbinsel Yukatan durchschnittlich 26° Grad warm ist und die Temperaturen sehr selten unter 17° Grad fallen. Von Mai bis September ist in Cancun Regenzeit und deshalb sollten Sie im europäischen Winter nach Cancun reisen. Ende August hat das Wasser vor der Küste von Cancun 25° bis 30° Grad.

Cancun Spezialitäten

Zu allen guten Reise Tipps für Cancun gehören auch immer Informationen über die regionale Küche. In Cancun können Sie die typisch mexikanische Küche in all ihrer Schärfe geniessen. Die Reisetipps Cancun verraten Ihnen zum Beispiel, dass Chili in allen Variationen in Cancun eine sehr grosse Rolle spielt. Es gibt unzählige Gerichte mit Chili und selbst wenn Sie in einer Bar oder in einem der vielen Strandlokale Tortillas bestellen, dann ist Chili mit von der Partie. Auch die berühmte Guacamole, eine scharfe Sauce in die man Nacos dippt, können Sie in Cancun überall essen. Süssigkeiten spielen in der mexikanischen Küche eine ebenso grosse Rolle und immer ist auch Schokolade dabei. Probieren sollten Sie Churros, Teigstücke aus Hefe, die in Zucker und Schokolade getaucht werden. Und nach dem Essen geniessen Sie am besten einen Tequila, einen Mezcal oder trinken eisgekühlten Pulque.

Cancun Anreise

Cancun hat seit den 1970er Jahren einen Flughafen, auf dem die Touristen aus aller Welt landen. Im Ort selbst fahren Busse. Aber wenn Sie schnell vorankommen wollen, dann fahren Sie Taxi oder mieten sich einen Wagen. Mietwagen kosten in Cancun kein Vermögen und der Verkehr hält sich in überschaubaren Grenzen. Viele Hotels in Cancun bieten Leihwagen an, erkundigen Sie sich am besten vor Ort.

Währung in Cancun

In Cancun wie in ganz Mexiko, wird mit Peso bezahlt. Ein Schweizer Franken entspricht ca. 12,- Peso.

Geschichte Cancún

Das sind die besten Restaurants Cancun

Sehr exklusiv ist das Puerto Madero, eines der besten Restaurants in Cancun. Geniessen Sie die frischen Meeresfrüchte und den Sonnenuntergang über dem Ozean. Auch das Pik Nik ist eines der besten Restaurants in Cancun. Sie werden hier die traditionelle Küche Mexikos finden, aber auch sehr gute Burger, die einen Teil der berühmten texanisch-mexikanischen Küche ausmacht. Das La Palapa Belga ist vor allem für seine scharfen Eintöpfe bekannt und auch die reichhaltige Weinkarte macht das gemütliche Lokal zu einem der besten Restaurants in Cancun.

Die Preise spiegeln die niedrigsten gefundenen "Basiskosten" für die nächsten 30 Tage wider. Preise unterliegen Änderungen und enthalten unter Umständen keine Servicegebühren, Kosten für Extrapersonen oder Zusatzkosten wie Zimmerservice. Es werden je nach Destination die umgerechneten Preise ausgewiesen, basierend auf dem jeweiligen Tageskurs. Das Hotel jedoch berechnet in lokaler Währung. Lokale Gebühren können anfallen