Shares
Mit Deinen Freunden teilen










Submit

Brücken werden nicht gebaut, um durch die Verbindung von Orten beispielsweise den Verkehr zu entlasten und den Handel zu erleichtern oder Ideen zu verbreiten. Viele von ihnen wurden auch errichtet, um die technischen Möglichkeiten zu demonstrieren: In China wurde eine Brücke mithilfe einer Rakete gebaut und in Japan scheint eine Brücke gar in den Himmel zu führen. Und es gibt natürlich auch noch diejenigen, die jahrhundertealt und majestätisch einen besonderen Charme und Charakter ausstrahlen. Dies sind die 10 eindrucksvollsten Brücken der Welt.

1. Brücke von Millau, Frankreich

Diese Brücke ist die höchste der Welt. Sie schwebt über die felsigen und malerischen Schluchten des Flusses Tarn und verbindet zwei Kalkstein-Plateaus. Die Brücke von Millau, die zur Verkehrsentlastung im Tal des Tarns gebaut wurde, wurde 2004 für den Verkehr freigegeben. Ihr beeindruckendes Gerüst ist mit seinen 343 Metern Höhe ein kleines Stück grösser als der Eiffelturm. Bei dieser Brücke handelt es sich um eine Schrägseilbrücke, wo bestimmte Brückenabschnitte mit von den Pfeilern gespannten Seilen gestützt werden.

2. Somerset Bridge, Bermuda

Mit einer Länge von nur knapp 56 cm ist die Somerset Bridge die kleinste Zugbrücke der Welt – und vermutlich auch die anmächeligste. Die kleine, handbetriebene Steinbrücke wurde im Jahr 1620 errichtet und verbindet Somerset Island mit dem Festland Einem normalen Segelboot sollte – sogar mit Mast – die Durchfahrt gelingen, doch grossen Schiffen müssen Passanten die Klappen von Hand öffnen. Doch das macht den Charme der Brücke aus!

3. Golden Gate Bridge, USA

Jeder kennt die Golden Gate Bridge – sie diente als Drehort für viele Hollywood-Filme, darunter die Star Trek-Filme und Pacific Rim. Vor Baubeginn in den 1930er-Jahren war man skeptisch, ob die Konstruktion Erdbeben standhalten könnte, doch tatsächlich hat die Brücke schon vielen getrotzt. Die Brücke wurde nach der Meerenge Golden Gate benannt und ist in Wirklichkeit orange und nicht golden. Dennoch ist sie sowohl an nebligen als auch sonnigen Tagen schön anzusehen und bei Fussgängern und Radfahrern sehr beliebt, die von San Franciso nach Marin County in Kalifornien wollen.

4. Eshima Ohashi, Japan

Die Brücke, die auch die Achterbahn-Brücke genannt wird und die Grossstadt Matsue in der Präfektur Shimane mit der Stadt Sakaiminato in der Präfektur Tottori über den See Nakaumi hinweg verbindet, sieht absolut erschreckend aus. Es hat sieben Jahre gedauert, die starre Rahmenbrücke zu bauen, bevor sie im Jahr 2004 feierlich eingeweiht werden konnte. Die 44 Meter lange Auffahrt lässt die Eshima-Ohashi-Brücke so aussehen, als ginge sie bis in den Himmel. Der eigentliche Grund für die Höhe der Brücke war jedoch die Voraussetzung, dass Schiffe unter ihr hindurchfahren können.

5. Siduhe-Brücke, China

Nur mithilfe einer Rakete konnte diese Hängebrücke errichtet werden. Die Rakete wurde dazu genutzt, Führungsseile über das Tal zu spannen. Die Brücke erstreckt sich mit einer Länge von 1 222 Metern über das wunderschöne Tal des Flusses Sidu in der Provinz Hubei. Die Siduhe-Brücke wurde im Jahr 2009 für den Verkehr freigegeben und verbindet zwei zuvor voneinander getrennte Teile Chinas, die aufgrund des bergigen Geländes und der Flüsse nur schwer zu erreichen waren. Die Aufhängung fällt in der Mitte ab und geht dann wieder nach oben, doch kein Grund zur Sorge – sie ist sehr stabil.

6. Royal Gorge Bridge, USA

Diese Hängebrücke in der Stadt Cañon City in Colorado ist Teil eines Freizeitparks, der eine Fläche von etwa 146 Hektaren umfasst. Die im Jahr 1929 errichtete Royal Gorge Bridge schwebt über dem Arkansas River, einem beliebten Ort bei Anglern und Fans von Wildwasser-Rafting. Neben einem Spaziergang über die Brücke ist in der Gegend einiges geboten. Für den Adrenalinkick gibt es eine Seilrutsche und Gondelbahn, die von einer Seite des Canyon zur anderen führen.

7. Sydney Harbour Bridge, Australien

Baubeginn der Sydney Harbour Bridge war im Jahr 1923. Seit ihrer Fertigstellung im Jahr 1932 ist sie zu einem der weltweit bekanntesten Bauwerke geworden. Die Einwohner Sydneys nennen sie auch den «Kleiderbügel» und aus dem richtigen Blickwinkel sieht die Stahlbogenbrücke tatsächlich wie einer aus. Es gibt viele Wege den Ausblick zu geniessen, beispielsweise kann man auf die Brücke klettern – natürlich nur mit einem speziellen Overall und Sicherheitsgurt. Eine nicht so nervenaufreibende Alternative wäre eine Bootstour durch den Hafen von Sydney.

8. Ponte Vecchio, Italien

Die Brücke Ponte Vecchio ist nicht nur sehr alt, sie ist auch sehr schön. Sie wird von Gemälden bunter Gebäude geziert, die identisch mit denen sind, die tatsächlich an den Ufern des Flusses stehen. Einst fand man im Inneren der mittelalterlichen Steinbrücke über den Fluss Arno in Florenz Metzger und Fischhändler, doch der Gestank wurde unerträglich und so gab man die Läden auf. Im 16. Jahrhundert nahmen Juweliere und Goldschmiede ihren Platz ein. Heutzutage geht es auf der Brücke genauso lebhaft zu – viele Kunstgalerien und Antiquitätengeschäfte locken die Passanten.

9. Pol-e Chādschu, Iran

Man sagt, dass Schah Abbas II. in der Mitte des 17. Jahrhunderts, gerade als die Brücke gebaut wurde, gerne auf dem Pavillon sass und den Zayanderud bewunderte, den längsten Fluss in Zentral-Iran. Das Bauwerk im persischen Stil dient sowohl als Brücke als auch als Wehr. Das Aussehen der Brücke ähnelt jedoch eher einem himmlischen Palast, vor allem wenn bei Nacht seine 23 Steinbögen angestrahlt werden. Die originalen, geometrischen Fliesen und Gemälde an der Aussenseite der Brücke wurden erhalten und können bei einem Spaziergang bewundert werden.

10. Humber-Brücke, Vereinigtes Königreich

Der Bau einer Brücke von Kingston upon Hull nach Grimsby wurde im Jahr 1959 genehmigt, es dauerte jedoch noch bis zum Jahr 1972, bis mit dem Bau begonnen wurde. Für den Verkehr freigegeben wurde die Humber-Brücke daher erst im Jahr 1981. Die Brücke ist zwar nicht unbedingt schön anzusehen, doch zusammen sind ihre Seile so lang, dass sie den Mond sechs Mal umspannen könnten. Sie ist die längste Hängebrücke der Vereinigten Staaten und die weltweit längste Hängebrücke, die zu Fuss oder mit dem Fahrrad überquert werden kann.

Comments

comments

Getaggt: ebookers News

AKTUELLE BEITRÄGE