Sie müssen sich gar nicht weit umschauen, um die sonnigsten Urlaubsziele für den Herbst zu finden – Europa bekommt ziemlich viel Herbstsonne ab! Die folgenden Tipps helfen Ihnen bei der Entscheidung, wo die Reise hingehen soll. Danach hilft Ihnen ebookers gern dabei, den günstigsten Flug und das beste Hotel zu finden.

Andalusien, Spanien

Screen Shot 2016-08-10 at 1.46.40 PM

Die spanische Provinz Andalusien bildet den südlichsten Teil des Landes und erstreckt sich vom Atlantik westlich der Strasse von Gibraltar bis zum Mittelmeer. Die Durchschnittstemperatur beträgt auch im Herbst noch um die 25 Grad – perfektes Wetter also, um am Strand zu faulenzen oder mit einer Glace in der Hand die Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Dank vier internationaler Flughäfen und neun grösseren Bahnhöfen ist Andalusien sowohl per Flugzeug als auch mit dem Zug gut zu erreichen. Naturliebhaber können am türkisblauen Stausee Embalse de Negratín auf Tuchfühlung mit pinken Flamingos gehen, während kulturell Interessierte sich in Las Menas die Überreste einer verlassenen Bergbausiedlung ansehen können. Noch mehr Kultur bieten die quirligen andalusischen Städte, zum Beispiel die Hauptstadt Sevilla mit ihrem imposanten maurischen Palast Alcázar und das romantische Granada mit der weltberühmten Alhambra.

Dubrovnik, Kroatien

Screen Shot 2016-08-10 at 1.44.44 PM

Die „Perle der Adria“ funkelt verlockend im Süden von Kroatien. Die Temperaturen in der Hafenstadt Dubrovnik liegen auch im Herbst noch um die 25 bis 30 Grad. Dieses lauschig-warme Mittelmeerstädtchen erreichen Sie auf dem Luftweg, über Land oder zu Wasser. Ein Grossteil des zauberhaften Charmes von Dubrovnik geht auf die malerische Altstadt mit ihren gut erhaltenen Stadtmauern zurück. Einen grandiosen Blick darauf und auf die umliegenden Strände bietet der Gipfel des Hausbergs Srđ, auf den Sie ganz gemütlich mit der Seilbahn fahren können. Ebenfalls sehenswert sind der Sponza-Palast mit seiner verspielten Renaissance-Architektur und die steinerne Rolandsäule, in die eine Ritterfigur als Zeichen einer freien Stadt gehauen ist.

Sardinien, Italien

Screen Shot 2016-08-10 at 1.43.19 PM

Welche Lage könnte besser sein als mitten im Mittelmeer? Sardinien liegt vor der Westküste Italiens und kann auch im Herbst noch mit Durchschnittstemperaturen zwischen 20 und 25 Grad aufwarten. Die Insel verfügt über drei Flughäfen, ist aber auch über verschiedene Fährstrecken zu erreichen. Irrsinnigerweise können Sie sogar den Zug nehmen: Trenitalia bietet nämlich Zugfähren an. Auf Sardinien erwarten Sie jede Menge Abwechslung: Kulturliebhaber werden von den jahrtausendealten Nuraghen fasziniert sein, die sich über die gesamte Insel verteilen und ein einzigartiges Überbleibsel einer längst untergegangenen Kultur darstellen. Adrenalinjunkies kommen dagegen auf der Rennstrecke von Mores auf ihre Kosten, während erholungsbedürftige Besucher bei entspannten Bootstouren in Alghero relaxen können. Und Freunde eines gepflegten Städtetrips mit interessanten Museen und pulsierendem Nachtleben sollten direkt im malerischen Cagliari vorbeischauen.

Kaş, Türkei

Screen Shot 2016-08-10 at 1.47.40 PM

Sie wollen auch im Herbst noch Sommer? Im beschaulichen Kaş liegen die Durchschnittstemperaturen im September immer noch knapp über 30, und sogar im November noch über 20 Grad. Das sonnige Örtchen liegt in der südwestlichen Türkei und ist von den Flughäfen Antalya und Dalaman aus gut zu erreichen. Neben Sonnenanbetern sind vor allem Outdoor-Fans und Wasserratten in Kaş bestens aufgehoben: Zu den beliebtesten Aktivitäten gehören Tauchexpeditionen, Kajaktouren auf dem Meer, Wanderungen und Angelausflüge. Um Tauchanfänger und -profis kümmern sich die sage und schreibe 15 Tauchzentren im Hafen der kleinen Ortschaft, die Exkursionen zu den schönsten Tauchgebieten der Gegend organisieren. Wenn Sie lieber trocken bleiben möchten, können Sie sich auch einfach an einem der traumhaften Strände sonnen oder einige der faszinierenden Höhlen erkunden (wobei sich manche von diesen doch wieder unter Wasser befinden …).

 Mallorca, Spanien

Screen Shot 2016-08-10 at 1.48.56 PM

Von wegen Ballermann! Die schöne Insel im Mittelmeer hat weitaus mehr zu bieten als reinen Partytourismus – unter anderem wunderschöne Strände und Buchten, an denen gerade im Herbst auch gut einsame Plätzchen zu finden sind. Die etwa 550 Kilometer lange Küstenlinie geht in erfrischend klares Wasser über, das sich perfekt zum Tauchen, Windsurfen, Wellenreiten und Fischen eignet. Im September dürfen Sie hier noch mit durchschnittlich um die 25 Grad rechnen und selbst im November fallen die Temperaturen nur knapp unter die 20-Grad-Marke. Der Flughafen Palma de Mallorca wird von zahlreichen Schweizer Städten aus angeflogen. Vor Ort können Sie ein gut ausgebautes Verkehrssystem aus Metro, Bus und Zügen nutzen. Neben den tollen Outdoor-Aktivitäten, die Küste und Natur im Inland ermöglichen, ist die Hauptstadt von Mallorca dank der historischen Altstadt auch ein toller Ort für Kulturliebhaber, und natürlich kommen dort auch Partytiger dank des pulsierenden Nachtlebens voll auf ihre Kosten.

Sale CHDE

Share on Pinterest
Mit Deinen Freunden teilen










Submit

Tagged: ebookers News

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*