Hamburg ist die zweitbeliebteste Städtedestination in Deutschland. Bei soviel touristischer Wertschätzung sollte es leicht sein, dutzende von sinnvollen Apps für eine Reise in die Metropole zu finden. Doch erstaunlicherweise ist das Angebot gar nicht so umfangreich. Zum Glück gibt es ein paar Goldstücke. Wir stellen sie vor:

Hamburg.de
Ob man Hamburger, Hamburg-Tourist oder Hamburg-Fan ist, die „offizielle“ Hamburg-App, vom Stadtportal Hamburg.de bietet eine App für alles und alle: Sucht man ein Restaurant, eine Bar oder einen Sportverein, eine Apotheke, Ärzte oder Behörden, das aktuelle Kinoprogramm, Hotel- oder Shopping-Tipps – die Hamburg.de-App bietet alles auf einen Klick.
Um die passenden Angebote anzeigen zu können, ermittelt die App über die GPS-Funktion des iPhones den Standort. Die Auflistung der Treffer gibt es dann in alphabetischer Form. Die App unterscheidet dabei zwischen Hamburger und Hamburg-Besucher.

Als Reiseführer ist die App unschlagbar mit gut beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Videos und Bildergalerien, Audioguides, Gastroführer, Hotelführer und Eventkalender. Dabei ist die App kostenlos. Nur wer Schiffe in Echtzeit beobachten möchte, bucht die kostenpflichtige Hafenradar-Funktion dazu, für Euro 0,79.- monatlich oder Euro 8,99.- jährlich.

Hamburg-Tourismus
Eine App für Reisende, die sich kurz und knapp informieren wollen: Die spannendsten Sehenswürdigkeiten Hamburgs sind hier kompakt in einer App, inklusive der Audio-Führung als „Best of Hamburg“ konzentriert. In zwei Stunden lernt man so die schönsten Winkel der Innenstadt Hamburgs, der historischen Speicherstadt und des maritimen Prestige-Viertels HafenCity kennen.
Reisende erhalten einen Überblick über die interessantesten Sehenswürdigkeiten, von Museen und historischen Gebäuden über Rundfahrten bis zu den Bühnen und den In-Vierteln der Stadt. Alles ist nach Themen geordnet, und es hat Reise-Tipps für Familien, Kunstliebhaber und Aktivurlauber, Szene-Begeisterte und Hafenfans.

Walk & Ride 1.1 Hamburg
Walk & Ride 1.1 Hamburg ist die ideale Navigationssoftware für Fussgänger und Radfahrer in Hamburg und Umgebung. Perfekte Orientierung zu Fuss, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto. Das Ganze funktioniert auch offline ohne GPS, ist also auch für den iPad Touch geeignet. Das Kartenmaterial der Hamburg-App muss nur einmal heruntergeladen werden und steht dann dauerhaft im Gerät zur Verfügung. Fast 2.500 Points of Interest sind eingearbeitet, darunter Sehenswürdigkeiten, S-Bahnhaltestellen und Parkhäuser.

Zwar ist diese Anwendung mit einem Preis von Euro 6,99.- nicht eben billig, doch wenn man diese Kosten mit denen für ein Navigationsprogramm oder selbst einem klassischen Stadtplan vergleicht, kommt Walk&Ride 1.1 ausgesprochen gut weg.

Polyglott Hamburg Travel Guide
Polyglott hat meines Erachtens die beste App eines Reiseführerverlags im Angebot. Mit dem neuen interaktiven „Polyglott Travel Guide Hamburg“ fürs iPhone und den iPod Touch kann man komfortabel die schönsten Ecken der Stadt kennenlernen. Die App bringt Euch zu „Top-Tipps“, die – meistens jedenfalls – diesen Namen auch verdienen, ob es nun Restaurants, Hotels, Shopping-Adressen und angesagte Nightlife- und Entertainment-Spots sind. Auch bei dieser App funktioniert alles offline, also ohne Zusatzkosten für die Internetverbindung. Es gibt Übersichtskarten, die die Orientierung erleichtern, die Positionen der Top-Attraktionen markiert und die besten Verkehrsverbindungen zeigen. Wer es noch präziser will, etwa eine Route angezeigt bekommen möchte, muss dann kurz ins Netz.

Dazu kommen neben der Beschreibung aller wichtigen Sehenswürdigkeiten weitere nützliche Informationen. Interaktivität bedeutet bei der Polyglott-App vor allem, dass man die Informationsflut strukturieren kann und nur die Informationen und Sehenswürdigkeiten angezeigt bekommt, die auch wirklich interessieren. Mit einem Preis von Euro 4,99.- ist die App bezahlbar, doch im Hinblick darauf, dass unser Winner-App ganz oben kostenlos ist, dürften sich alle kostenpflichtigen Mitbewerber aber schwer tun.

Reise-Tipps für den Trip nach Hamburg: Günstige Hotels in Hamburg und Flüge findet ihr natürlich bei ebookers.ch.

Tagged: Archive, ebookers News

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*