Bucht man einen Flug, fragt man sich meist nicht, ob die ausgewählte Airline auch das bietet, was man genau braucht: Wieviel Gepäck ist erlaubt? Wieviele Gepäckstücke? Wie schwer darf das Handgepäck sein? Was ist mit meinem Golfschläger?

Muss man sich diese Fragen überhaupt stellen? Ich denke, ja. Fliege ich nur mit Handgepäck, ist mir das Freigepäck zum Einchecken egal, und ich kann mich bei der Buchung auf Preis und Route als Auswahlkriterien konzentrieren. Doch fliege ich für mehrere Wochen in die Ferien, sind die genauen Kilogramm-Angaben entscheidend. Natürlich stellt jede Airline diese Informationen zur Verfügung. Es ist jedoch nicht immer einfach, diese Bedingungen auf der Webseite zu finden.

Wie wir alle wissen, verstecken Billigairlines genau da oft Gebühren. Mein Golfgepäck beispielsweise wurde von AirAsia zurückgewiesen, obwohl ich mir extra 30Kilogramm Übergepäck hinzugekauft hatte. Golfgepäck muss separat zu höheren Preisen gekauft werden. Und für meine Übergepäck-Ausgaben gab es keine Rückerstattung, denn die Informationen sind auf der Webseite verfügbar. Es war also mein Fehler…

Fliegt jemand mit 30 Kilo Gepäck? Welche Airline erlaubt mir, diese mitzunehmen? Etihad beispielsweise – sogar in der Economy. Oder ich will keinen Koffer einchecken, habe aber mindestens 15 Kilogramm Handgepäck. Geht das? Ja, bei American Airlines. Die Airline erlaubt 18 Kilo Handgepäck. Gewusst?

Und nun mein Link-Tipp: Die Webseite Fairliners.com bietet eine sehr umfangreiche Liste an Airlines mit ihren Gepäckbestimmungen.

Ich rate also dazu, sich bei der Flugbuchung kurz zu überlegen:

  1. Wieviel Gepäck werde ich dabei haben?
  2. Wieviel davon will oder kann ich ins Handgepäck nehmen?
  3. Wieviele Gepäckstücke kann ich überhaupt mitnehmen?
  4. Beschränkt die Airline das Gesamtgewicht, oder hat sie ein Limit pro Gepäckstück?
  5. Habe ich übergrosse oder spezielle Güter dabei, etwa ein Snowboard, Rennrad oder einen Golfsack?

Klärt Ihr diese Fragen, dann dürftet ihr keine bösen Überraschungen am Check-in erleben.

Foto: Keystone; Alessandro della Bella.

Tagged: Archive, ebookers News

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*