Falls euch unser Reiseblog nicht reicht, um euer Verlangen nach Reiseberichten zu stillen, hier ein Tipp: der Blog der „Weltkulturforscher“.

Dabei handelt es sich um zwei junge Schweizer, die noch bis spätestens Juni auf einer einjährigen Weltreise sind. Der erste Stopp war New York, von wo aus sie dann während fünf Monaten die USA erkundeten. Danach ging es weiter nach Hawaii, Neuseeland, Australien und Asien – zurzeit sind sie in Thailand.

Die beiden haben übrigens ein Spendenkonto eingerichtet, um ihre „Kulturreise“ zu finanzieren. Viel Erfolg scheinen sie damit aber noch nicht zu haben; auf der Spendenliste sind gerade mal zwei Gönner verzeichnet.

Foto: Screenshot.

Tagged: Archive, ebookers News

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*