Eine Projektgruppe namens „FutureHotel“ am Fraunhofer-Institut befasst sich mit den Visionen für das Hotel von morgen. Sie hat heutige Technologien zusammengetragen, die in ein „Hotelzimmer des Jahres 2020“ eingebaut werden könnten. Über zwei Jahre hinweg wurden diese Zimmer mit Partnern aus dem Tourismusbereich getestet.

„Spiegel-Online“ hat tolle Fotos zusammengestellt und einen interessanten Artikel geschrieben. Er erzählt von Schaukelbetten, wandelbaren Zimmern, besonderen Lichteffekten und viel Elektronik. Diesen Artikel empfehlen wir gerne weiter!

Foto: gee-ly, Frauenhofer IAO, Design: Lava.

Tagged: Archive, ebookers News

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*