Ein Wasserkocher, „two pounds worth of ingredients, a bit of ingenuity, and a can-do attitude“. Wie der britische Comedian George Egg beweist, ist das alles, was man braucht, wenn man sich im Hotelzimmer eine köstliche Mahlzeit zubereiten will. Da werden die Tortellini eben im Wasserkocher gekocht und Muffins auf dem Bügeleisen „gebacken“. Eine unterhaltsame Schweinerei!

(via Lifehacker.com)

Tagged: Archive, ebookers News

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*