Ich bin vor kurzer Zeit über einen Blogpost gestolpert, den ich gerne weiterempfehlen möchte. (Wer die Original-Version in Englisch bevorzugt: hier ist der Link.) Matt Kepnes fängt relativ salopp an und meint: „Oktoberfest? Carnival? Bullenrennen? Das habe ich alles schon gemacht. Jeder kennt die Parties, jeder geht hin. Aber keiner kommt ein weiteres Mal.“ Hierbei gebe ich ihm gewissermassen Recht. Zum Oktoberfest würde ich nun auch nicht mehr hin. Auch zum Karneval in Rio nicht mehr. Viele Leute würden mir hier wohl widersprechen.

Matt Kepnes hat einmal aufgelistet, was er für wirklich erlebenswert hält. Vielleicht hast Du ja Einwände und Kommentare zur folgenden Liste? Oder einen Lieblingsevent, der auch hier stehen müsste. Nur zu, lass es mich bitte wissen!

Die 10 besten Parties der Welt (by Matt Kepnes):

  • * Die jährliche Tomatenschlacht zur Ernte „La Tomatina„, Spanien
  • * Die monatliche Full Moon Party auf Ko Pha Ngan, Thailand
  • * Einmal im Jahr in eine neue Welt des Teilens eintauchen: Burning Man in Nevada, USA
  • * Werde wieder zum Kleinkind! Wasserschlacht während Songkran, Thailand
  • * Das Glastonbury Music Festival feiert die Erde, Musik und Künste, England
  • * Holi, ein farbenfrohes Abenteuer in Indien. Ein Freund von mir war davon hell begeistert
  • * Vom Fussmarsch zum Volksfest: Bay to Breakers in San Francisco, USA
  • * Barbeque und Beer am Australia Day
  • * Queen’s Day – wieder Bier und Volksfest, diesmal in den Niederlanden. Die Präferenzen von Matt sind klar :-).
  • * Die Calgary Stampede ist das grösste kanadische Volksfest mit Rodeo und… genau: viel Bier.

Nun, die Liste finde ich ziemlich gut und werde sicherlich meine Reisen um Holi oder Songkran herum planen. Ich hätte gerne die Steetparade (Zürich) auf der Liste gesehen. Und Ihr?

Tagged: Archive, ebookers News

Kommentare

  • Andrea

    Also mir fehlt auf der Liste der Mardi Gras in New Orleans und auch in Sydney. Ich war zwar an beiden noch nicht, habe es aber vor 🙂

    23. Juni 2009 at 13:18
  • Mike

    Hm, solche Listen sind ja so etwas von subjektiv 🙂

    Ist ja eigentlich auch klar. Anzufügen wären zB ja noch:
    – Carnival auf Trinidad
    – Der LoveRide in Zürich…warum nicht? 🙂

    Sonst noch Ideen?

    23. Juni 2009 at 13:50
  • Katja Schönherr

    Der Kölner Karneval gehört da auch hin, glaube ich.

    23. Juni 2009 at 19:58
  • Rico

    Ja, da stimme ich euch zu. Auch Zoukout in Singapur war toll. Irgendein empfehlenswertes Festival in eurer Nähe? Danke für eure Kommentare!

    24. Juni 2009 at 00:02
  • Oktoberfest

    Ich würde sagen da fehlt ein ganz wichtiges Event – Das Oktoberfest in München

    26. August 2012 at 19:44
  • Remo

    Dies klingt alles sehr interessant, ich hab schon das eine oder andere miterlebt. Vor allem den Australia Day, in meinem fall in Pearth, kann ich sehr weiterempfehlen.
    Die Streetparade ist sicherlich eine gute Idee, wobei ich für alle die schon mal an der Streetparade waren die Lakeparade in Genf sehr empfehlen kann, das Klima ist noch besser und schönner. Und es läuft ein viel breiters Musikspektrum.

    Für mich geibt es etwas das auf zwingend auf meine Liste gehört! Das ist die Defqon 1 in Holland. Über die Musik kann mann sich streiten, aber wer mal dort war, weiss was ich meine!

    10. Oktober 2012 at 16:24

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*