Klar, wer zwei Tage in den mittelländischen Hügeln unterwegs ist, braucht keine fundierte Ausbildung. Doch wer einen längeren Trip in abgelegenen Gegenden plant, tut gut daran, einen Kurs für Neosurvivors zu belegen.

Etwas esoterisch vielleicht, aber sicherlich seriös ist das „Institut für systemisches Handeln und initiatorische Naturerfahrung Planalto“. Hier kann beispielsweise ein Kurs zum „Outdoor Guide“ belegt werden.

In Pfäffikon SZ beheimatet ist die „Rainbow Tracks“ Wildnisschule. Hier gibts Kurse für Feuermachen, Bogenschiessen, Spurenlesen sowie Allroundausbildungen mit den Namen „Ruf der Wildnis“ oder „Natur-Leben“.

Angebote findest du auch auf der Page von Arzt Roger Bühler. In seiner „Schule für Überlebenstechnik, Expeditionen und Wildnismedizin“ kann z.B. ein Wochenendkurs für zukünftige Abenteurer belegt werden. Im nächsten Survival Guide erfährst du, warum eine Zigarrenschachtel äusserst nützlich sein kann.

Tagged: Archive, ebookers News

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*