In der Sonderausstellung „Zimmer frei – Alpenhotels zwischen Abbruch und Aufbruch“ im Alpinen Museum in Bern werden neue Hotelprojekte diskutiert – geplante, verwirklichte, einfache und luxuriöse. Die Ausstellung spielt sich in einem imaginären Hotel ab: Im Flur zeugen historische Fotografien von der glanzvollen Vergangenheit, in den Zimmern 201 bis 207 werden die Gegenwart und die Zukunft anhand von Interviews, Bauplänen und Filmen beleuchtet. Die Ausstellung läuft seit dem 14. November 2008 bis zum 16. August 2009. Nicht verpassen!

Tagged: Archive, ebookers News

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*