Gerold Kirchthaler ist alleinerziehender Vater und organisiert Reisen für Singles mit Kind. Denn:

„Für Alleinerziehende ist es manchmal schwierig, im Urlaub auf all die intakten Familien zu stossen. Auch wenn sich die Kinder noch so gut verstehen und man mit den anderen Eltern abends im Restaurant an einem Tisch sitzt: Da schielt dann womöglich der verheiratete Vater einen Moment zu lange auf die Single-Mama, und schon ist die schöne Stimmung verschwunden. Mit Gleichgesinnten zu verreisen ist oft leichter“, sagt Kirchthaler.

Wen nun das vollständige Interview interessiert, das „Zeit.de“ mit ihm geführt hat, der spaziere bitte hier entlang.

Tagged: Archive, Familientipps

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*