Sparen Sie zusätzlich 10% Rabatt oder mehr auf ausgewählte Hotels – dank Insider-PreisenJetzt kostenlos anmelden!

FERNWEH PODCAST: Sandro Zinggeler – Der surfende Foodscout

By Frances Doherty on 20. May 2021 in Inspiration

Als leidenschaftlicher Surfer und Koch verbindet er sein Hobby mit seinem Beruf. Denn auf seinen vielen Reisen entdeckt er immer wieder lokale Köstlichkeiten, die er in seinen Kreationen einfliessen lässt. Er war schon in Japan, Indonesien und Costa Rica. Doch besonders angetan ist er von Nordspanien. Was er da erlebt hat und welche Köstlichkeiten er mit nachhause gebracht hat, erzählt er in Fernweh.

Sandro Zinggeler verrät die besten Surfspots und gibt kulinarische Tipps

Was ist dein aussergewöhnlichstes Reise-Erlebnis?

Ich finde, jede Reise hat ihren aussergewöhnlichen Moment. Der Platz hier würde gar nicht ausreichen, um die alle aufzuzählen.

Du warst schon mehrfach in Indonesien: Verrätst du uns einen Geheimtipp?

Indonesien und geheim schliesst sich ein wenig aus, das Land ist touristisch gut erschlossen, vieles ist schon entdeckt. Ich gehe sehr gerne nach Lombok, um zu surfen, die Insel ist etwas ruhiger als Bali. Mein liebster Surfspot liegt ebenfalls auf Lombok: Awang ist eine Bucht im Süden der Insel. Mein Lieblingsrestaurant auf der Insel ist das SeaSalt, ein kleines Fischrestaurant, das ich wirklich empfehlen kann.

Wo gibt’s die besten Surfspots?

An der Pazifik-Küste von Panama und Costa Rica hat es wahnsinnig schöne Surfspots. Wer Konstanz sucht, ist in Indonesien super bedient. Und in der Nähe gibt es meiner Meinung nach die besten Surfspots an der spanischen Atlantikküste, im Baskenland

Und wo ist das Essen besonders gut?

Wer Freude an Essen hat, sollte San Sebastian unbedingt einen Besuch abstatten. Die Stadt ist in den letzten paar Jahren sehr beliebt geworden und ist im Sommer recht voll: Ich empfehle einen Besuch in der Nachsaison, im September/Oktober, nach dem Filmfestival. Dann herrscht wesentlich mehr Ruhe in den engen Gässchen und man kann in einer der vielen Pintxo-Bars einkehren oder auch in eines der zahlreichen sehr guten Restaurants gehen. Die ganze Region bietet so viel, es gibt Cervezerias, in die man einkehren kann oder man macht einen Abstecher nach Biarritz auf den Markt oder ins Gebirge, da hat es auch top Restaurants.

Wo möchtest du unbedingt noch hinreisen?

Auf meiner Liste steht Südamerika, da gibt es ein paar Länder, die mich reizen: Peru, Argentinien, Ecuador. In die USA würde ich auch gerne mal und nach Japan unbedingt nochmal, da gibt es noch viel zu entdecken für mich, auch kulinarisch.

Mehr Geschichten, die Sie interessieren könnten

Herbstabenteuer: 10 Ziele, um in letzter Minute Sonne zu tanken

Diese romantischen Restaurants in Europa sind eine Reise wert

FERNWEH PODCAST: Martina Gees – 60’000 Kilometer mit dem Velo

Drei perfekte Skigebiete für Paare, Freunde und Familien

This error message is only visible to WordPress admins

Error: No connected account.

Please go to the Instagram Feed settings page to connect an account.

0