Diese Sport-Events der Superlative lassen die Emotionen hoch kochen. Mitten in der Menge ist die Stimmung definitiv am ausgelassensten. Nebenbei lässt du dich von der eindrucksvollen kulturellen Umgebung der jeweiligen Event-Destination verzaubern und isst die eine oder andere lokale Spezialität.

Superbowl

„800 Millionen Zuschauer und der weltweit grösste Einzelsport Event.“, so beschreibt Wikipedia diesen Football-Event. Regelmässig erzielt das Superbowl Finale die höchsten Einschaltquoten in den USA. Nicht nur die Zuschauerzahlen sind enorm, auch die Anzahl Snacks die dabei vertilgt werden sind überdimensional. So werden am Superbowl-Wochenende 4’000 Tonnen Popcorn und 14’000 Tonnen Chips gegessen.

Neben dem nervenaufreibenden Spiel gilt die Halbzeit als Highlight. In dieser Zeit zwischen dem Spiel wird eine spektakuläre Show geboten, bei dem fast jeder Amerikaner von der Couch aus zuschaut. Wer möchte an diesem Super-Event nicht doch lieber live dabei sein?

Joe Parks_CC-BY 2.0ursusdave_CC-BY-SA 2.0class="alignnone

Fussball WM

Am 12. Juni 2014 um 17:00 Uhr ist es soweit. Dann findet die Fussball Weltmeisterschaft in Brasilien statt. Das Land steht für Musik, Lebensfreude und Fussball. Zwischen dem südlichsten und dem nördlichsten Spielort liegen ca. 3’000 Km Luftlinie. So sieht man nicht nur die spannenden Spiele sonder reist gleich quer durchs Land. Wer kein Glück hatte ein Ticket abstauben zu können, sollte dennoch nicht zu Hause bleiben. Die Brasilianer wissen wie man Karneval feiert. Dann können sie im Land der Fussballbegeisterten auch die WM Spiele feiern.

twicepix_CC-BY-SA 2.0e³°°°_CC-BY-SA 2.0jit bag_CC-BY 2.0class="alignnone

Australian Open

In Australien findet das erste der vier Grand-Slam-Tourniere statt. Auch für nicht-Tennis Fans ist das Australien Open auf jeden Fall ein Besuch wert. Für die Athleten ist das Tournier im brütend heißen Australien immer wieder eine körperlich und mentale Herausforderung. Der Tennis Krimi  in Down Under fesselt so manchen sportbegeisterten Zuschauer.

christophe mallet_CC-BY-SA 2.0swampa_CC-BY 2.0swampa_CC-BY 2.0 (1)class="alignnone

Grand Prix Monaco

In dem Fürstentum von Monaco mit 36’000 Einwohnern findet jährlich ein Grand Prix statt. Es ist die langsamste und zugleich schwierigste Strecke der Formal 1 Klasse. Die Formel 1 Wagen rasen mitten durch die Stadt und vorbei an Hafen mit seinen extravaganten Luxus Yachten. In so einem Ambiente findet kein vergleichbarer Grand Prix statt.

Pat Guiney_CC-BY 2.0Nick J Webb_CC-BY 2.0djandyw.com_CC-BY-SA 2.0class="alignnone

Bilder gefunden bei Flickr.com

Tagged: Archive, Kultur-2

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*