Wer nach Hongkong reist, sollte auch mindestens einen Tag in Macau einplanen: Die ehemalige portugiesische Kolonie liegt nur eine Bootsstunde entfernt – und doch befindet sie sich scheinbar auf einem anderen Kontinent.

Rund 1000 Restaurants gibt es auf der Halbinsel, die über eine Landzunge mit dem chinesischen Festland verbunden ist. Um die Qual der Restaurantwahl zu verringern, gibt es nun das neue Restaurantportal macau.womguide.com. Das „wom“ im Namen steht für „word of mouth“, also Mundpropaganda. Denn die Seiten liefern neben Abfragemöglichkeiten nach Art der Küche, Lage und Preisniveau auch Nutzerbewertungen von Essensqualität und Service.

Tagged: Archive, China

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*