Vom 26. Juni bis 17. Juli 2011 wird die Endrunde der sechsten Fussball-Weltmeisterschaft der Frauen in Deutschland ausgetragen: Das Team des Gastgebers und Titelverteidigers wird das Turnier im Berliner Olympiastadion eröffnen. Danach werden die Endrundenspiele in Augsburg, Bochum, Dresden, Frankfurt, Leverkusen, Mönchengladbach, Sinsheim und Wolfsburg fortgesetzt. Die Halbfinale werden in Mönchengladbach und Frankfurt ausgetragen. Das Endspiel wird dann in der Frankfurter WM-Arena angepfiffen.

Nicht nur die Spiele selbst sind Anlass zu einem Besuch in Deutschland. Das vielfältige Rahmenprogramm, das die Austragungsorte zu diesem Event organisieren, ist eine besondere Gelegenheit, Deutschland in all seinen Facetten kennen zu lernen: ob Städtetour oder Ausflug aufs Land, ob Kultur und Geschichte entdecken oder Kulinarisches geniessen.

Eintrittskarten für alle Spiele

Der Kartenvorverkauf für die FIFA Frauen-WM 2011 in Deutschland läuft seit der Endrundenauslosung wieder auf Hochtouren. Das Ticketkontingent der dritten Verkaufsphase umfasst 150.000 Karten für alle WM-Spiele. Das Organisationskomitee stellt den Fans die Eintrittskarten in der Reihenfolge des Bestelleingangs (Prinzip „first come, first served“) im Online-Ticketshop zur Verfügung. Zudem können Tickets auch per Hotline erworben werden. In den ersten beiden Phasen wurden bereits rund 350.000 WM-Tickets verkauft.


Foto: FIFA.com

Neben den Begegnungen mit deutscher Beteiligung erfreuen sich vor allem die Spiele mit den Teams aus Brasilien und den USA starker Nachfrage. Bestellungen aus insgesamt 27 Ländern sind bis heute eingegangen, wobei im Ausland das grösste Interesse in den USA, Kanada, Österreich und England zu registrieren ist. Die dritte Verkaufsphase läuft noch bis zum 31. Januar. Die Karten kosten zwischen 15 (ermässigte Tickets für Kinder und Jugendliche bis einschliesslich 16 Jahre, Begegnungen der Vorrunde mit Ausnahme des Eröffnungsspiels sowie für die Partie um Platz drei) und 200 Euro (Normalpreis, Endspiel in der Frankfurter WM-Arena).

Der Spielplan der Vorrunde:

26.06.2011 in Berlin: Deutschland – Kanada

26.06.2011 in Sinsheim: Nigeria – Frankreich

27.06.2011 in Bochum: Japan – Neuseeland

27.06.2011 in Wolfsburg: Mexiko – England

28.06.2011 in Dresden: USA – Nordkorea

28.06.2011 in Leverkusen: Kolumbien – Schweden

29.06.2011 in Mönchengladbach: Brasilien – Australien

29.06.2011 in Augsburg: Norwegen – Äquatorial-Guinea

30.06.2011 in Frankfurt: Deutschland – Nigeria

30.06.2011 in Bochum: Kanada – Frankreich

01.07.2011 in Leverkusen: Japan – Mexiko

01.07.2011 in Dresden: Neuseeland – England

02.07.2011 in Sinsheim: USA – Kolumbien

02.07.2011 in Augsburg: Nordkorea – Schweden

03.07.2011 in Wolfsburg: Brasilien – Norwegen

03.07.2011 in Bochum: Australien – Äquatorial-Guinea

05.07.2011 in Mönchengladbach: Frankreich – Deutschland

05.07.2011 in Dresden: Kanada – Nigeria

05.07.2011 in Augsburg: England – Japan

05.07.2011 in Sinsheim: Neuseeland – Mexiko

06.07.2011 in Wolfsburg: Schweden – USA

06.07.2011 in Bochum: Nordkorea – Kolumbien

06.07.2011 in Frankfurt: Äquatorial-Guinea – Brasilien

06.07.2011 in Leverkusen: Australien – Norwegen

Tagged: Archive, Deutschland

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*