Sich einmal so richtig von klarer Winterluft durchpusten lassen auf einer schönen Winterwanderung – das lässt des Aktivurlaubers Herz gleich höher schlagen. Drei Tipps für schöne Winterwanderungen in Süddeutschland, die niemanden überfordern.

Winterwandern

Schneeschuhwandern im Schwarzwald

Winterurlaub im Schwarzwald, das sind kristallklare Luft, auf verschneiten Wäldern und Feldern glitzernde Wintersonne, Bergkuppen mit traumhaften Fernsichten übers Rheintal in die Vogesen im Westen und die Alpen im Süden – was für ein Wintermärchen! Die Berge ragen über 1’000 Meter hoch auf. Damit finden besonders Schneewanderer ideale Voraussetzungen für einen Urlaub in der Natur. Schneeschuhe kann man in fast allen Wintersportorten im Schwarzwald ausleihen auch geführte Wanderungen gibt es fast überall.
Schneeschuhwanderungen sind auch für Familien ein spannendes und vergnügliches Ferienerlebnis. Der Schwarzwald ist mit seinen meist nur sanft ansteigenden Waldwegen, beeindruckenden Ausblicken und den freien Kuppen auch ein ideales Revier für nicht so geübte und trainierte Wanderer. Auf den Freiflächen von Feldberg, Belchen oder Brandenkopf werden die Wanderer bei klarem Wetter mit einer fantastischen Fernsicht verwöhnt, bis in die Schweizer Alpen reicht der Blick. Am Feldberg, dem mit 1’493 Metern höchsten Gipfel des Mittelgebirges im Dreiländereck zu Frankreich und der Schweiz, wurden eigens für Schneeschuhwanderer zwei Trails durchs Naturschutzgebiet abseits der Skipisten ausgeschildert. Hier können Winterwanderer sich die Natur auf den breiten leicht zu handhabenden Tretern erschliessen. Auch im Belchengebiet locken drei Schneeschuh-Routen rund um das Städtchen Schönau.

Winterwandern im Bayrischen Wald

Fast grenzenlos erscheint die Waldwildnis der Nationalparkregion Bayerischer Wald im Osten des Bundeslandes dem Wanderer. Sie lädt auch im Winter zum Wandern: ob bei geführten Fackelwanderungen, ausgedehnten Gipfeltouren, entspannenden Kutschfahrten, Wanderungen durchs Tierfreigelände des Nationalparks oder einfachen Spaziergängen auf einem der vielen, gut markierten Wanderwege. Im Bayrischen Wald gibt es 500 Kilometer gewalzte und geräumte Winterwanderwege. Kartenmaterial mit dem ausgewiesenen Wegenetz ist in allen örtlichen Touristinformationen erhältlich. Die Nationalparkgemeinden selbst bieten eine Vielzahl von geführten Winterwandertouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade an. Sogar Gipfeltouren sind hier im Winter möglich, denn die Wege zu den Höhen von Rachel und Lusen sind auch im Winter geräumt.
Der anstrengende Aufstieg wird mit einer deftigen Brotzeit in der ganzjährig geöffnete Racheldiensthütte und dem Lusenschutzhaus belohnt. Am Lusen können abenteuerlustige Urlauber zum Abschluss der Tour auch mit dem Schlitten ins Tal abfahren – ein Riesenspass.

Wintertrekking in den Berchtesgadener Alpen

Das Berchtesgadener Land verspricht auch im Winter Naturgenuss pur. Ski-Langläufer gleiten auf knirschendem Schnee unter stahlblauem Himmel durch eine beeindruckende, weiss gezuckerte Gebirgslandschaft. Berchtesgaden bietet über 100 Kilometer gepflegte Loipen aller Schwierigkeitsgrade. Besonders schneesicher bis ins Frühjahr ist die Höhenloipe am Scharitzkehl. Sie bietet von der leichten über die mittlere und anspruchsvolle bis zur 1,3 Kilometer langen Skating-Strecke alle Levels. Belohnt wird die Anstrengung mit dem anschliessenden Einkehrschwung in die malerische Scharitzkehlalm und der Blick auf die imposanten Felsen der Göll-Westwand.
Das umfangreichste Loipennetz bietet im Langlaufzentrum Aschauerweiher in Bischofswiesen sechs verschiedene Strecken mit insgesamt fast 20 Kilometern. Fast alle Loipen sind parallel im klassischen und im Skating- Stil befahrbar. Täglich von 17.00 bis 20.00 Uhr trifft man sich zum Nachtlauf bei Flutlicht auf der Stadionrunde. Auch die neuen Trendsportarten Nordic Cruising oder Nordic Fitness Skiing sind in Berchtesgaden möglich. Wer mag, kann sich selbst einen Weg durch die verschneiten Winterlandschaft bahnen oder vorhandene Wege und Trails nutzen. Auch beim Schneeschuh-Wandern oder Nordic-Winter- Walking lässt sich die winterliche Natur erleben.

Tagged: Archive, Deutschland

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*