Im Herbst vergangenen Jahres öffnete die erste Galerie für zeitgenössische schwedische Fotografie ihre Pforten an der Oranienburgerstrasse 27 in Berlin-Mitte.
„Swedish Photography“ vertritt 20 schwedische Fotografinnen und Fotografen, unter anderem Martina Hoogland Ivanow, die schon im Moderna Museet in Stockholm ausgestellt hat.
Noch bis zum 26. März 2011 ist nun Pernilla Zetterman mit ihrer Arbeit „Ground Rules – Day after Day“ zu sehen. Die Initiatoren planen pro Jahr fünf bis sechs Ausstellungen sowie Künstlergespräche und Buchveröffentlichungen.

Tagged: Archive, Deutschland

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*