Armani machte es im April vor, Ende des Jahres folgen nun Versace und Gucci: In Dubai öffnen gleich zwei Luxushotels ihre Pforten, die zu den Imperien berühmter Modemacher gehören.

Das „Gucci-Hotel“, natürlich mit Fünf-Sterne-Standard ausgestattet, verfügt über 87 Suiten und zwei Penthouse-Appartements. Das Zepter in der Hand haben wird Elisabetta Gucci, die Tochter des italienischen Designers. Mittelfristig sind, je nach Umsatzentwicklung, weitere Luxusunterkünfte auf der arabischen Halbinsel geplant.

Wer sich für Luxushotels interessiert, ebookers.ch hat hier ein paar Angebote der Sonderklasse zusammengestellt.

Tagged: Archive, Emirate

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*