Die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, die Etihad Airways, hat dieses Jahr als erste Airline des Mittleren Ostens den begehrten Award gewonnen. Dieser wird jährlich vergeben und erfolgt auf der Bewertung von mehr als 180’000 Arbeitnehmenden der Tourismusbranche aus 175 Ländern.

Die Etihad ist nicht nur die „weltbeste Airline“, sondern sie verfügt zum zweiten Mal in Folge auch über „die beste First Class der Welt“. Aber auch für die Holzklasse-Passagiere legt sich Etihad ins Zeug und bietet ab sofort neue Dienstleistungen an:

  • * besseres und effizienteres Handling für Familien,
  • * mehr Unterhaltung und Betreuung von Kindern,
  • * neue Menus (inklusive warmer Desserts),
  • * grössere Getränkeauswahl (von Cappuccino bis Grüntee).

James Hogan, CEO der Etihad, unterstreicht, dass sich die Firma nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen will und alle Anstrengungen unternehmen wird, um auch nächstes Jahr ganz oben auf dem Treppchen zu stehen.

Tagged: Archive, Emirate

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*