Das Gesundheitsschiff geniesst bereits Kultstatus. Nun kommt es zurück und sticht im Frühling 2012 im westlichen Mittelmeer in See. Das noble Vier-Sterne-Schiff „Grand Voyager“ legt vom 26. April bis 3. Mai in Savona, Gibraltar, Lissabon, Portimão und Mahon/Menorca an.

Mit an Bord sein wird übrigens der Fernsehmoderator Kurt Aeschbacher. Foto: Keystone; Gaetan Bally.

Für interessierte Kreuzfahrer stehen 22 verschiedene Gesundheitszentren zur Verfügung. Da geht’s um Herz, Gefässe, Thorax, Rücken, Kopf, Psyche, Gelenke, Augen, Ohren, Haut sowie um Anti-Aging und Prävention. Bei den Vorträgen erfährt man das Neuste aus der Medizin, erhält Antworten auf seine Fragen bei persönlichen Arztterminen, profitiert von Bewegungs- und Entspannungsprogrammen und kommt in den Genuss von qualifizierten Gesundheitschecks. Wohl nirgends sonst findet Medizin in einer so lockeren, entspannten Atmosphäre statt.

Tagged: Archive, Grossbritannien, Italien, Portugal, Spanien

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*