In welchem Land werden brennende Holzfässer geschultert und stundenlang durch die Strassen getragen? Wo wird sich um die Wette vor das Schienbein getreten? Und wer könnte das Blutwurstwerfen, Brennessel-Wettessen und Schneckenrennen erfunden haben? Das kann fast nur das Land mit dem ganz besonderen Humor sein, aus dem auch die Komikergruppe Monty Python und die Sendung Little Britain stammen. Erraten: Grossbritannien .

britannia kuriosa„Je skurriler, desto britischer“ scheint die Devise. Oder warum sollten Menschen freiwillig einen extrem steilen Berg hinunter rennen und versuchen, einen Käse einzuholen? Warum schnor- cheln Freiwillige im Moor um die Wette oder messen sich beim Marathonlauf Mann gegen Pferd? Keine Frage, die Briten haben nicht nur einen eigenen Humor, sondern sie versuchen auch, als das vermeintliche Mutterland des Sports in ungewöhnlichen Wettbewerben internationale Massstäbe zu setzen.

In „Britannia Kuriosa“ werden die skurrilsten Veranstaltungen und Wettbewerbe in Grossbritannien vorgestellt. Das Buch ist nicht nur eine unterhaltsame Lektüre sondern gibt auch mögliche Anregungen für unvergessliche Erlebnisse während der nächsten England-Reise. Schön schräg und liebenswert kurios.

Britannia Kuriosa von Ulrike Katrin Peters und Karsten-Thilo Raab ISBN 978-3-939408-08-8

Tagged: Archive, Grossbritannien

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*