Jahrelang befand sich Kroatien ausserhalb des herkömmlichen Radars von Pauschal- und Individualreisenden. Mittlerweile erscheint Kroatien – speziell bei zweiterer Kategorie – wieder auf dem Suchfeld, wenn Ferien im Mittelmeerraum in Betracht gezogen werden. 

https://www.flickr.com/photos/yes_wecan93/9405047334/sizes/z/in/photolist-fk6jUw-fc7ctt-8Bs9dh-fxRnkH-gfpJ3m-fhfRe5-f9oEja-fhgtDw-4jqkkf-9Y2cXm-fy2x8z-gnHeVw-gnEVtM-gnCvQQ-fkyC6N-fxR9rV-gnDNxT-i5n1j-fv2Tdz-fv2MFz-5C9gEb-gnLrqu-etoREE-admsLc-fckWof-2GmGLD-ddRxeX-55y4Mx-fQMf23-5CATat-fh1bqM-gnu1hs-fh2LHM-fy3ovM-8BopUe-fp6mAF-fxMLYa-fqQ3Eh-fh1p4v-agLssQ-fb3VEU-fxQP3R-gnKViV-fxQrjH-gnuVeQ-fhge9u-gnGgq7-faMLHt-fpTfmo-gnJVbT/ Aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen verband ich mit Kroatien, respektive mit dem früheren Jugoslawien, stets etwas Mondänes und Luxuriöses. Obwohl sich mein erster Kroatienbesuch während Kriegs(w)irren und in einer industriellen Hafenstadt abspielte, hat sich meine ursprüngliche Ansicht durch die realen Eindrücke nicht verändert.

Vielmehr haben mir die nachfolgenden Reisen gezeigt, wie vielfältig Kroatien ist und mit zahlreichen weiteren Attributen in Verbindung gebracht werden kann.

Insel oder Festland: Mit seinen über 1’200 Inseln bietet Kroatien über Jahre hinaus genügend unterschiedliche Destinationen die bereist werden können. Unabhängig ob Festland oder Insel, dank der azurblauen Adria wähnt man sich vielerorts eher in der Karibik statt am Mittelmeer.

https://www.flickr.com/photos/50144889@N08/9996196435/sizes/z/in/photolist-gek7Wp-fh1E8x-fndbF8-dnrnjZ-fp69GM-gnFs4H-fhgF4W-fkgtNT-fkyG1j-fpn5Dm-faNM1n-fpkxf3-fnd7Mx-fpnvFW-ejYhpK-fgZVia-fp7uqx-faNFhF-fh2ZBi-58ifWn-f9BTSA-fkwRHd-fkhv3t-faN1gM-fp8tRi-fb3upd-fh16o6-fpSVvo-fygpVU-faMSwg-fxMqbF-gnDLZz-gnHe2B-fys6mT-fpkV4u-fc6HEr-fnsqWW-fpoiTh-fygSzL-gnDuev-fp91Cx-fp8BCt-fgZPuT-fp7sDP-gfnhii-fp6TpF-gnKcyn-fy6dBh-fh1KKV-fpSPKd/

Neu oder Alt: Neben der eingangs erwähnten industriellen Hafenstädten, hat Kroatien zahlreiche kleinere und grössere Städte, die gänzlich ihr historisches Bild bewahrt haben und darum bei Touristen besonders beliebt sind.

https://www.flickr.com/photos/enjosmith/9467342703/sizes/z/in/photolist-fqAB9B-gfmPzR-fhfzu1-fpmAku-fp6z6R-faMfvT-fh2Fdk-fpkESA-fhg5V5-fc6BBV-58npK5-fh27sX-fpCwQg-fp8Mp6-dw9mm9-geXxvF-5oVXCk-fp7vRX-fkvXtJ-fp7HLt-a7ddbS-fnsaXN-fp8PxV-fjTCE1-gek7Wp-fh1E8x-fndbF8-dnrnjZ-fp69GM-gnFs4H-fhgF4W-fkgtNT-fkyG1j-fpn5Dm-faNM1n-fpkxf3-fnd7Mx-fpnvFW-ejYhpK-fgZVia-f9BTSA-faN1gM-fp8tRi-fb3upd-fkwRHd-fpSVvo-fygpVU-faMSwg-fxMqbF-gnDLZz/

Pauschal oder Individuell: Hotels gibt es überall und in jeglichen Preiskategorien und können pauschal mit einer Flug- oder Verbindung gebucht werden. Speziell an den Küstengebieten finden sich viele Ferienwohnungen/–häuser die von Privaten an Individualreisende vermietet werden. Auch hier lässt sich, von Campingplatz bis Herrenvilla, für jeden Geschmack und jedes Budget etwas finden.

 

Tagged: Archive, Kroatien

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*