Welches Kind kennt ihn nicht, den abenteuerlustigen Hasen Felix? Die ganze Welt hat er auf seinen Reisen schon erkundet. Nun kann man ihn auf einem Stück seines Wegs begleiten: Der Felix-Weg auf dem Männlichen in Grindelwald bietet Kindern viel Spass und lehrreiche Infos. Beispielsweise erklärt Felix auf Schildern, welche Pflanzen in der Gegend wachsen und wie das Wetter manchmal verrückt spielt. Unterwegs können die Kinder auch Vieles selber auskundschaften und versuchen – etwa, ob sie auch so weit springen können wie Felix.

An zwei Feuerstellen kann man ausserdem grillieren. Die Wanderzeit bis zur Mittelstation Holenstein beträgt ungefähr zwei Stunden. Um links und rechts des Weges alles zu erkunden, was der kleine Hase vorschlägt, dauert es natürlich länger.

Achtung: Für Kinderwagen ist der Weg nur teilweise geeignet.

Tagged: Archive, Schweiz

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*