Eines der Top-Wintersportevents dieses Winters in der Schweiz sind die Eiskunstlauf-Europameisterschaften 2011, die vom 23. bis 30. Januar in der Bundesstadt Bern stattfinden. Dort messen sich Einskunstläufer und Eiskunstläuferinnen aus 40 europäischen Ländern in den vier Disziplinen Damen, Herren, Paarlauf und Eistanz.

Wie immer werden die Künstler auf dem Eis ihr Publikum verzaubern. Das gilt ganz besonders für das am letzten Tag der Meisterschaft stattfindende Schaulaufen der Meister, in dem die Läufer ihr sportliches und künstlerisches Können ganz ohne Wettkampfstress präsentieren. Weitere Infos zur EM findet ihr hier.


Das Bundeshaus Bern. Foto: Euroskate2011.com.

Tagged: Archive, Schweiz

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*