Mallorca hat auch ruhige Fleckchen. Foto: WikimediaCommons; Patrick Mandic.

Wie die Schweizer Fachzeitschrift für Touristik „Travel Inside“ auf ihrer Internetseite mitteilt, hat die Vereinigung der Hoteliers auf Mallorca eine Kommission ins Leben gerufen, um den Kampf gegen den wachsenden Sauftourismus aufzunehmen.
Kritisiert werden hauptsächlich Supermarktbetreiber, die mit dem Verkauf von Alkohol in rauen Mengen (inklusive Eimer zur Kühlung!) die nächtlichen Trinkorgien fördern würden.
In den letzten Jahren betrinkt man sich nämlich nicht mehr nur an der Playa de Palma und in preisgünstigen Absteigen, sondern vermehrt auch an der Ostküste der Putzfraueninsel (Cala Ratjada) sowie in Hotels der gehobenen Mittelklasse.

Aber … wir sind der Meinung, auf Mallorca findet auch jetzt schon jeder, was er sucht. Ob tanzfreudiger Party- oder an Idylle interessierter Strandgänger – die Insel lässt jeden auf seine Kosten kommen. Badeferien-Angebote findet ihr hier.

Tagged: Archive, Spanien

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*