Freie Sicht: Mit offenem Verdeck auf das Stanserhorn. (Foto: Emanuel Ammon)

Die Schweiz ist seit ein paar Tagen um eine Attraktion reicher: Seit 29. Juni 2012 verkehrt eine ganz besondere Seilbahn hinauf auf das Stanserhorn im Kanton Nidwalden. Die doppelstöckige Kabine nennt sich aufgrund seines offenen Verdecks „Cabrio“ und ist eine absolute Weltneuheit. Die moderne Glaskabine ersetzt die bestehende Pendelbahn, statt 37 Gäste haben jetzt 60 Personen in der Kabine Platz. Eine Fahrt (einfaches Ticket CHF 34.-) auf den 1900 Meter hohen Gipfel garantiert hautnahes Bergpanorama.

Tagged: Archive, Länder, Schweiz

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*