Auf der Durchreise zu einer der schönen thailändischen Inseln macht man meistens einige Tage in Bangkok Halt. Tempel, Paläste, Märkte und Nachtleben sind die Höhepunkte in Thailands Hauptstadt. Wer sich ein Luxus-Dinner gönnen möchte oder einfach einen Drink mit Stil zu Gemüte führen will, der sollte zum State Tower fahren.

Das „Lebua Hotel“ ist mit seinen fünf Sternen berühmt für seine Restaurants und die „Sky Bar“. Wärmstens zu empfehlen ist das Restaurant „Sirocco“. Über den Dächern Bangkoks geniesst man an der frischen Luft (in schwindeliger Höhe) den Abend bei Live-Musik und gutem Essen.

Danach lässt man den Abend am besten an der „Sky Bar“ ausklingen. Hier oben bleibt die Zeit stehen. 63 Stockwerke über dem Boden blickt am gläsernen Geländer hinunter auf den Chao-Phraya-Fluss. Neben der Skyline bestaunt man auch die Lokalität selbst. Die Bar, das Restaurant und die Kuppel im Hintergrund machen den Ort zu einer Oase mit Stil hoch oben über Bangkok. Ich glaube, es ist nicht falsch zu behaupten, dass dies eine der besten Bars von Bangkok ist. Viel Vergnügen!

Tagged: Archive, Thailand

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*