Für New York gilt längst nicht mehr das Image der gefährlichen Grossstadt; das zeigt der kürzlich veröffentlichte FBI-Bericht „Crime in the United States„: In der Liste der 25 grössten US-Städte liegt New York City zum zweiten Mal in Folge an letzter Stelle in Bezug auf die Kriminalitätsrate – und ist damit die sicherste Grossstadt der USA.

Die Zahl an Gewaltverbrechen ist 2009 um 5,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken. 2008 betrug der Rückgang bereits vier Prozent. Auch im laufenden Jahr verringerten sich bis August die Kriminalitätsfälle um weitere 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damit wird keine andere Stadt mit mehr als 262’000 Einwohnern sicherer eingestuft als New York.

In New York dürfte es in Kürze wieder an Weihnachtsshoppern wimmeln. Foto: Keystone; Jason Szenes

Tagged: Archive, USA

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*