Vor einigen Wochen bin ich auf die Webseite „Hoppit“ gestossen. Ihr Ziel, kurz und bündig: Sucht man ein Restaurant in der Nähe, wählt man einfach die Ambiance, in welcher man dinieren möchte. Ist man alleine, mit Kindern, Freunden oder zu zweit? Mag man’s eher trendy, schick oder romantisch? Und schon werden eine Auswahl an passenden Orten angezeigt.

Leider gibt es dieses Angebot vorerst nur in den USA. Ich habe es in New York bereits ausprobiert und muss sagen: „Hoppit“ bietet eine tolle, einfache Gelegenheit, neue Restaurants zu entdecken. Beim nächsten USA-Trip unbedingt ausprobieren!

Tagged: Archive, USA

Kommentare

  • Nuria

    Das nenne ich mal einen Beitrag zum Thema Dinieren. Danke dafür und weiter so. Viele Grüße, Nuria.

    11. Mai 2012 at 12:09

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*