Es gibt keinen besseren Zeitpunkt als der momentane, um in die USA zu reisen. Der Dollarkurs ist in Bestform und die unzähligen Naturschönheiten wie Grand Canyon, Yosemite oder Death Valley sowie die glitzernden Perlen Las Vegas, New York oder San Franciso laden zu ausgedehnten Sightseeing- und Shoppingfreuden. Darum, um sich ein wenig auf die Kost einzustimmen, hier ein Rezept für die typischen Pancakes. Weitere kulinarische Leckerbissen findest du hier.

Zutaten:

2 Eier
1/4 Tasse pflanzliches Öl
1/4 Tasse Honig
2/3 Tasse Naturjoghurt
1/2 Tasse Milch
1/2 Tasse Apfelsaft
1 2/3 Tasse Mehl
1/2 Teelöffel Salz
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Zimt
Frische oder gefrorene Heidelbeeren (Blueberries)
Ahornsirup

Zubereitung:
Eier in einer grossen Schüssel gut verquirlen. Öl, Honig, Milch, Joghurt und Apfelsaft dazugeben und gut verrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Zimt gut vermischen und der Joghurtmasse beigeben. Alles gut verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Bratpfanne einfetten und stark erhitzen. Eine kleine Teigportion in die Pfanne geben und mit Blaubeeren belegen. Wenn sich auf der Oberseite des Teigs Blasen bilden, die Teigportion wenden und nochmals so lange backen. Pancakes mit Butter und Ahornsirup servieren.

Das Rezept ist für 4–6 Personen berechnet.

Tagged: Archive, USA

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*