Schon als ich mit einer Freundin vor drei Jahren im New Yorker East Village war, hat es mir das Viertel angetan. Teilweise etwas verwahrlost, aber überall mit viel Geschichte und Geschichten. Mächtige Kirchen neben schaurigen Friedhöfen, verlebte Ale Houses neben Second-Hand-Boutiquen und Kleinstgalerien – ein Quartier voller Überraschungen. Deshalb habe ich diese Fotostrecke auf „Zeit-Online“ auch mit besonderen Erinnerungen angeschaut.

Bis zu meinem nächsten Besuch halte ich mich auf übrigens mit dieser Seite auf dem Laufenden darüber, was im East Village so alles vor sich geht.

Foto: WikimediaCommons; Beyond My Ken.

Tagged: Archive, USA

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*