Diese Woche stellt euch Aline, aus der Flug-Abteilung, ihre Traumdestination vor:

0
Aline und ihre Freundinnen auf ihrer Madagaskar-Reise

Mein Lieblingsreiseziel:

Madagaskar, für die Landschaftsvielfalt, die unvergleichliche Fauna und Flora sowie dem herzlichen Lächeln, dem ich während dieser Reise begegnet bin. Diese Insel im westlichen Indischen Ozean, die viertgrösste Insel der Welt, ist total erfrischend. Was für ein Umgebungswechsel! Um die Insel zu entdecken, sind wir auf der N7 von der Hauptstadt Antanarivo Richtung Süden nach Tuléar gefahren. Entlang dieser Strasse haben wir Zebu-Karren, Buschtaxis, Jeeps, Rikschas oder Fussgänger getroffen.

1
Baum des Reisenden
2
Landschaft
3
Rinder
4
Landschaft
5
Kinder
6
Landschaft

 

Mein Hotel-Tipp:

Eigentlich habe ich zwei Hotel-Tipps, die so unterschiedlich sind, dass es schade wäre, dich nicht davon profitieren zu lassen und die einmal mehr diese faszinierenden Kontraste aufzeigen.
Das „Soa Guest House“ ist eine sehr schöne Villa, sehr geschmackvoll ausgestattet, die sich in Antsirabe befindet. Wir fühlten uns dort wie zu Hause und haben das wunderschöne Wohnzimmer, wo man sich ausgezeichnet entspannen und einen leckeren Vanillekuchen aus Madagaskar kosten konnte, sehr genossen.
Das zweite Hotel « Le Relais de la Reine » ist in Isalo gelegen, in der Mitte vom Nirgendwo, aber wunderschön ausgestattet und mit einem traumhaften Pool. Wir hatten dort ein unglaubliches Freiheitsgefühl!

14
Soa Guest House, Antsirabe
15
Le Relais de la Reine, Isalo

 

Mein Lieblingspark:

Der Nationalpark vom Isalo ist ein spektakuläres Bergmassiv aus der jurassischen Ära, wo man von der Erosion geschnittenen Felsen, tiefe Schluchten und grossartige Wasserfälle und natürliche Becken mit glasklarem Wasser, in denen man sich eine kleine Badepause gönnen kann, bewundern kann. Es gibt auch in den Felsen zahlreiche Grabmäler der Baras-Ethnie,  diese sollen auf die Lebenden Acht geben sowie Höhlen, die Ahnengeister beherbergen.

16
Nationalpark vom Isalo-Massiv
17
Nationalpark vom Isalo-Massiv
18
Natürliches Becken im Nationalpark vom Isalo-Massiv

 

Nicht verpassen:

Die Lemuren, insbesondere der tanzende Lemur, der sich auf eine so lustig Weise bewegt, bewundern oder sich vom schrillen Geschrei des Indri Indri, dem grössten Lemur, den man mehrere Kilometer rundherum beim Trekking im Wald begegnet, überraschen lassen.

7
Lemur
8
Landschaft
9
Landschaft
10
Lemur
11
Landschaft
12
Landschaft
13
„Lemur Catta“-Lemur
19.
Tanzende Lemuren
20
„Indri Indri“-Lemur

 

Mein Geheimtipp:

Beschaffe dir einen Schal aus Spinnengewebe und entdecke diese Insel bloss nicht auf einmal, damit du dich darüber freuen kannst, dorthin zurückzukehren.

 

Unsere Flugangebote nach Madagaskar: http://bit.ly/10Vdzpg

Unsere Hotels in Madagaskar: http://bit.ly/1rZHSUy

 

Hat es dir gefallen? Hast du gute Adressen vor Ort oder weitere Tipps? Teile es unbedingt mit uns!

#insidertips #madagaskar

Tagged: Archive, ebookers News, Reisetipps & Insider

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*