Zürich, Schweiz
Als es allmählich langweilig wurde aufs Gepäck zu warten, machte meine liebste Geliebte nochmals eine Runde durch den Duty-Free. Naja, ich zuerst auch, aber der Whiskey und die Zigis sind halt schnell gekauft. Ich hole das Gepäck und kann dann natürlich nicht mehr zurück. Eine verwirrende gegenseitige und ein am Ende nicht ganz konfliktfreies „Aufeinanderwarten“ gehen los.

Tagged: Archive, Reisetipps & Insider, Schweiz

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*