Sparen Sie zusätzlich 10% Rabatt oder mehr auf ausgewählte Hotels – dank Insider-PreisenJetzt kostenlos anmelden!

Reizvolles China: 10 Top-Reiseziele in China für 2019

By Frances Doherty on 19. December 2018 in Abenteuerferien

Herziges Chengdu

Pandas, scharfe Gerichte und traditionelle Teehäuser: In Chengdu erleben Sie den unwiderstehlichen Charme Chinas. Chengdu ist nicht nur die Hauptstadt der Provinz Sichuan, sondern zudem auch als Heimatort der Pandas bekannt. Im Zucht- und Forschungszentrum für Pandas können die Besucher den flauschigen Bären zusehen, während ein Spaziergang durch den Volkspark Einblicke in den gemächlichen Lebensstil erlaubt.

Traditioneller Charme in Guilin

Die zwischen dramatischen Karsthügeln am ruhigen Li-Fluss gelegene Stadt Guilin ist ein beliebtes Reiseziel in Guangxi. Das an Vietnam angrenzende Autonome Gebiet Guangxi ist sowohl für seine Geschichte als auch für seine landschaftliche Schönheit bekannt. In den hundert Kilometer von Guilin entfernten Longji-Reisterrassen bestaunen die Besucher die raffinierten Traditionen der Bauern.

Grandiose Landschaft in Yangshuo

Das unweit von Guilin gelegene Yangshuo ist für seine spektakuläre Landschaft mit den fotogenen, steil aufragenden Karstbergen auf beiden Seiten des Li-Flusses bekannt. Ausserdem gibt es in Yangshuo die über 1 400 Jahre alte Weststrasse zu erleben. Diese geschäftige, mit örtlichem Marmor gepflasterte Strasse erstreckt sich über einen halben Kilometer und ist gesäumt von Cafés, Bars und Restaurants sowie Geschäften, die Kalligrafien und handwerkliche Artikel anbieten.

Märchenhaftes Dali

Lassen Sie sich im märchenhaften Dali in der Provinz Yunnan in die Zeit der Ming-Dynastie zurückversetzen. Die Altstadt von Dali wurde nach einem Brand im 14. Jahrhundert wieder aufgebaut. In neuster Zeit wurde die Industrie eingeschränkt, um den Charme der Altstadt zu erhalten. Nebst dem feenhaften Zauber der Gegend sind die drei buddhistischen Pagoden, deren höchste 69 Meter hoch ist, die Hauptattraktion von Dali.

Strandleben an der Yalong-Bucht

Die Insel Hainan ist ein beliebtes tropisches Reiseziel in China, und der beste Strand von Hainan befindet sich an der Yalong-Bucht. Am leicht gekrümmten, über sieben Kilometer langen Sandstrand gibt es zwei Dutzend Luxushotels und ein breites Angebot an Wassersportaktivitäten. Die Yalong-Bucht liegt nur wenige Minuten vom Touristenort Sanya und dessen Flughafen entfernt.

Magisches Fenghuang

Von Changsha, der Hauptstadt der Provinz Hunan, erreichen Sie mit dem Bus in rund vier Stunden die alte Stadt Fenghuang. Der Fenghuang ist ein mythologischer Vogel Ostasiens und in der nach ihm benannten Stadt herrscht eine mystische Atmosphäre. Der Ort ist bekannt für die Tujia- und Miao-Minderheiten und für die traditionellen Häuser, die unmittelbar am Ufer des Flusses stehen. Nebst Changting in der Provinz Fujian gilt Fenghuang als die schönste Stadt Chinas.

Wie der Kaiser in Chengde lebte

Der Kaiserliche Sommerpalast in Chengde zählt zu den vier berühmtesten Gärten Chinas und zum Weltkulturerbe. Erbaut wurde er als Zufluchtsort der Qing-Kaiser vor der Sommerhitze Pekings. Üppiges Grün und weite Täler zwischen majestätischen Bergen verleihen dem Ort eine ruhige Atmosphäre. Chengde erreichen Sie von Peking aus mit dem Bus, der tagsüber jede Stunde fährt.

Sorglos in Suzhou

Der Hochgeschwindigkeitszug bringt Sie im Nu von Shanghai nach Suzhou, einer geschäftigen Stadt und einem Traumziel jedes Gartenliebhabers. Die klassischen Gärten des Unesco-Weltkulturerbes bieten eine grossartige Umgebung, um sich zu entspannen und den Charme Chinas zu geniessen. Wegen ihrer langen Geschichte und den vielen Kanälen ist die Stadt auch als das «Venedig des Ostens» bekannt.

Geschichtsträchtiges Xi’an

Xi’an in der Provinz Shaanxi ist eine der ältesten Städte Chinas und zählt gemeinsam mit Kairo, Rom und Athen zu den vier grossen antiken Hauptstädten der Welt. Xi’an gilt als der Ausgangspunkt der Seidenstrasse und ist für die beeindruckende Terrakotta-Armee bekannt. Besonders gut sehen Sie sowohl das alte als auch das moderne Xi’an, wenn Sie auf die Stadtmauer steigen, die so breit ist, dass Sie darauf Velo fahren können.

Paradies auf Erden: Shangri-La

Ja, das Paradies auf Erden, Shangri-La, existiert tatsächlich. Die Region, wo Tibet, Sichuan und Yunnan zusammentreffen, ist auf dem Landweg nur unter Strapazen zu erreichen – doch zum Glück gibt es auch einen Flughafen, der unter anderem von Peking, Shanghai und Chengdu aus angeflogen wird. Dank schneebedeckten Berggipfeln, kristallklaren Seen und Wiesen, die sich bis zum Horizont erstrecken, entspricht Shangri-La genau der Traumvorstellung des Paradieses.

[ebookers-button-cta url="https://www.ebookers.ch/China-Urlaub.d37.Reise-Angebote-Staedtereisen?langid=2055"]Ferien in China[/ebookers-button-cta]

 

 

Mehr Geschichten, die Sie interessieren könnten

10 Top-Destinationen, die Sie sich für 2022 unbedingt vormerken sollten

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Europa 2021

Herbstabenteuer: 10 Ziele, um in letzter Minute Sonne zu tanken

Diese romantischen Restaurants in Europa sind eine Reise wert

FERNWEH PODCAST: Martina Gees – 60’000 Kilometer mit dem Velo

10 verrückte Bauwerke, die man gesehen haben muss

This error message is only visible to WordPress admins

Error: No connected account.

Please go to the Instagram Feed settings page to connect an account.

0