Loading...

Badeferien auf Kos

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Kombi-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine ebookers-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Kos Lassen Sie sich von unseren Kos-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Badeferien auf Kos

Schöne Sandstrände und kulturelle Schätze machen die griechische Insel Kos zu einem perfekten Ziel, um erholsame Tage an der Sonne zu verbringen. Mit einer bei ebookers.ch gebuchten Pauschalreise nach Kos profitieren Sie von vielen Vorteilen: Sie brauchen sich nicht um die Reiseplanung zu kümmern und geniessen erst noch günstigere Preise. Möchten Sie auch die Verpflegung gleich mitbuchen? Für Ihre Badeferien auf Kos haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Optionen von Frühstück bis zum All-inclusive-Angebot, das sämtliche Mahlzeiten und Getränke einschliesst.

Jung und Alt geniessen den Badeurlaub auf Kos

Wassersport wird auf Kos grossgeschrieben: Die kilometerlangen Strände laden zum Schwimmen und Tauchen, aber auch zum Sonnenbaden ein. Auch Wanderer und Mountainbiker kommen gern nach Kos, wo sie im Dikeos-Gebirge weitläufige Touren unternehmen können. Der lebhafte Hauptort Kos-Stadt bietet viele Shopping-Gelegenheiten in der einladenden Fussgängerzone. Familien geniessen eine Vielfalt an Vergnügungsmöglichkeiten für Gross und Klein auf der Insel.

Auf der Dodekanes-Insel im Ägäischen Meer

Mit den langen Sandstränden, der abwechslungsreichen Natur und den antiken Stätten hat Kos für jeden Geschmack etwas zu bieten. Den etwa in der Mitte der Insel gelegenen internationalen Flughafen Kos-Hippokrates erreichen Sie aus der Schweiz in etwa drei Stunden Flugzeit. In der Regel umfasst Ihre Pauschalreise nach Kos auch den Transfer, sodass Sie am Flughafen abgeholt und direkt zu Ihrem Hotel gebracht werden. Wenn Sie Ihren Urlaub auf Kos buchen, können Sie gleich auch einen Mietwagen auf ebookers.ch reservieren, damit Sie die knapp 50 Kilometer lange Insel ungehindert erforschen können.

Viel Betrieb im Hochsommer

Im Juli und August zieht Kos am meisten Besucher an, und die Party Street in Kos-Stadt verwandelt sich jede Nacht in eine Open-Air-Disco. Wer Ruhe sucht, reist eher im Frühsommer oder Herbst in den Dodekanes. Ab August steigt die Wassertemperatur in der südlichen Ägäis auf 23 °C, in seichten Buchten auch höher, und bis Ende Oktober bleibt das Meer noch 20 °C warm.

Rund um Kos herum

Der Hauptort Kos-Stadt hat sowohl schöne Badebuchten als auch historische Reichtümer zu bieten. Nördlich und südlich von Kos-Stadt erstrecken sich lange Sandstrände. Das ehemalige Fischerdorf Kardamena an der Südküste der Insel ist mit seinen Klubs und Bars besonders beliebt bei jüngeren Feriengästen. Kilometerlange Sand- und Kiesstrände finden Sie entlang der gesamten Nordostküste der Insel. Hier finden Sie in den Badeorten Tigaki, Marmari und Mastichari gut ausgebaute Ressorts. An der Südwestspitze der Insel befindet sich die Ortschaft Kefalos an einer breiten Bucht. Deutschsprachige Touristen zieht es vorwiegend an die Nordküste, in die Gegend von Marmari, während englischsprachige oft den Süden bei Kardamena vorziehen.

Kulturelle Perlen

Zu den eindrücklichen historischen Bauten gehören die byzantinische Festung am Hafen von Kos und die Minarette aus osmanischer Zeit. Die bedeutendste archäologische Stätte ist das Asklepieion, ein dem griechischen Gott der Heilkunst gewidmetes Heiligtum mit angeschlossenem Sanatorium und Medizinschule. In den Dörfern im Landesinnern können Sie zum Teil noch die traditionelle Lebensweise der Griechen erleben.