Loading...

Unvergessliche Badeferien auf den Malediven

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Kombi-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine ebookers-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Malediven Lassen Sie sich von unseren Malediven-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Unvergessliche Badeferien auf den Malediven

Barfuss durch weichen Sand spazieren und dabei den Blick auf das türkisfarbene Meer hinausschweifen lassen, über dem am Horizont die untergehende Sonne glitzert – so traumhaft schön präsentieren sich die Malediven. Badeferien auf einer der mehr als 300 bewohnbaren Inseln sind immer exklusiv, immer luxuriös und immer unvergesslich. Lassen Sie sich von der tropischen Postkartenidylle bezaubern und gönnen Sie sich ein All-inclusive-Angebot vom Feinsten, mit dem Sie dank inbegriffener Mahlzeiten und Getränke stressfrei entspannen können. Günstige Pauschalreisen auf die Malediven finden Sie auf ebookers.ch.

Ruhig und Romantisch – Badeferien auf den Malediven

Die Inseln der Malediven sind Sehnsuchtsorte für Reiseromantiker: Zu den weissen Perlen im indischen Ozean zieht es vor allem frisch oder ewig Verliebte. Hochzeitspaare reisen genauso gerne auf die Malediven wie ruhesuchende Südasienurlauber. Ob in einer Hängematte zwischen Palmen oder in einem Himmelbett hinter wehenden Vorhängen – während Ihres Badeurlaubs auf den Malediven können Sie allerorts die Seele baumeln lassen, träumen und sich wunderbar entspannen.

Inselhopping im Wasserflugzeug

Erst durch die Lüfte, dann über Wasser – so reisen Sie in Ihre Badeferien auf die Malediven. Der internationale Flughafen des Archipels befindet auf der Hauptstadtinsel Malé und liegt relativ zentral. Von Zürich können Sie bequem über Nacht in etwa neun bis zehn Stunden Flugzeit auf die Malediven fliegen. Weiter geht es dann mit Fähren, Schnellbooten oder im Wasserflugzeug. Der Transfer vom Hauptflughafen ist für Ihre Badeferien auf den Malediven in der Regel organisiert, sodass Sie sich bereits bei der Anreise entspannt zurücklehnen können.

Immer Sommer

Während Ihrer Badeferien auf den Malediven werden Sie die Badesachen wahrscheinlich nur zum Schlafen ablegen: Tagsüber hat es ganzjährig bis zu 30 °C, abends locken laue Temperaturen um die 25 °C zum romantischen Dinner an den Strand oder auf die berühmten Holzstege. Wenn Sie dem europäischen Winter entfliehen möchten, buchen Sie Ihre Pauschalreise auf die Malediven am besten zwischen November und März. Januar und der Februar sind mit durchschnittlich drei bis vier Regentagen die trockensten Monate.

Badeferien im tropischen Inselparadies

Die Malediven bestehen aus mehreren Atollen und insgesamt 1 196 Inseln, von denen 220 bewohnt sind und weitere 87 für touristische Zwecke genutzt werden. Zu diesen exklusiven Inselchen zählen zum Beispiel Angaga, Fesdu oder Nakatshafushi. Etwas lebhafter geht es auf der Familieninsel Bandos zu. Viele Pauschalreisende der Malediven zieht es nach Emboodhu oder auf die Tauchinsel Ellaidhoo. Paare sind auf dem romantischen Eiland Komandoo Island bestens aufgehoben. Kunfundadhoo im Baa Atoll ist dagegen eine der grössten Malediveninseln und gleichzeitig eine der schönsten.

Tiefenentspannung – nicht nur für Taucher

Wenn Sie einen Urlaub auf den Malediven buchen, erwartet Sie über und unter Wasser ein Traum: Sie können in einem Korallenriff schnorcheln oder durch die farbenfrohe Unterwasserwelt tauchen. Auf manchen Inseln können Sie sogar golfen. Für den exklusiven Geschmack ihrer Feriengäste tun die freundlichen Inselbewohner und herzlichen Hoteliers fast alles: Da wird Ihnen auf Wunsch im Kerzenschein ein Dinner am Strand oder gar im Boot serviert, und anschliessend warten vielleicht ein Rosenbad oder eine Privatmassage in Ihrem Bungalow. Sie können natürlich auch die quirlige Hauptstadt der Malediven Malé besuchen, dort das Nationalmuseum besichtigen und Shoppen gehen, bevor Sie abends wieder in die erholsame Ruhe Ihres Inselparadieses zurückkehren.