Loading...

Badeferien in Neapel

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Kombi-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine ebookers-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Neapel Lassen Sie sich von unseren Neapel-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Badeferien in Neapel

Mit einem Badeurlaub in Neapel und Umgebung erholen Sie sich gründlich in einer der attraktivsten Landschaften Europas. Wählen Sie auf ebookers.ch eine Pauschalreise nach Neapel aus und profitieren Sie von den vielfältigen Optionen bei der Verpflegung und beim Hoteltransfer: Während Sie Ihren Urlaub in Neapel buchen, können Sie nur die Unterkunft, auch das Frühstück oder Halbpension wählen. Möchten Sie sich mit All Inclusive verwöhnen lassen? Auch das ist vereinzelt möglich. Wählen Sie auf ebookers.ch exakt die Ferien aus, die zu Ihnen passen.

Erholung und Abenteuer

Badeferien in Neapel und Umgebung eignen sich ebenso für Gäste, die das Dolcefarniente suchen, wie für dynamische Reisende, denen in dieser Region eine ungeheure Auswahl an Ausflügen und Aktivitäten geboten wird. Bringen Sie Ihre Kinder nach Pozzuoli: Die Rauchfahnen, die blubbernden Schlammblasen und der Schwefelgeruch sind interessanter als jeder Vergnügungspark.

Der Charme Kampaniens

Im Golf von Neapel verbinden sich Gegenwart und Vergangenheit, Natur und Kultur in so faszinierender Weise wie kaum anderswo. Ischia, Capri, Amalfi, Sorrento – bereits vor zweihundert Jahren lernte Goethe in dieser herrlichen Gegend die südländische Lebensfreude kennen und noch heute laden diese Namen zum Träumen ein. Ihre Ferien beginnen mit der Landung auf dem Aeroporto di Napoli-Capodichino, einem der bedeutendsten Flughäfen Süditaliens. Falls Sie eine Pauschalreise nach Neapel ohne Transfer gewählt haben, gelangen Sie mit dem Bus 3S zum Hauptbahnhof oder mit dem Alibus zur Piazza Municipio im Stadtzentrum. Nach Amalfi kommen Sie in der Regel günstiger mit einem bei ebookers.ch (in der Rubrik «Aktivitäten») gebuchten Sammeltransfer als mit dem Taxi.

Frühling, Sommer oder Herbst

Die beste Reisezeit sind die Monate zwischen April und Oktober. In der Glut des mediterranen Hochsommers gehen Sie lieber baden, statt Streifzüge durch die Ruinen von Pompeji zu unternehmen. Empfehlenswert für aktive Ferien ist die Zeit von April bis Juni, wenn der Golf von Neapel in voller Blüte steht, oder der Herbst, wenn das Meer noch badewarm ist, die Touristenmassen aber abgeebbt sind.

Hotels an traumhaften Küsten

Seine Zelte in der Stadt Neapel aufzuschlagen ist ideal, um das legendäre italienische Lebensgefühl aufzusaugen und die historischen Stätten leicht zu erreichen. Zum Baden gibt es aber Schöneres als die Strandbäder direkt in der Stadt. Die Küste der Jet-Set-Insel Capri ist felsig, bietet aber auch liebliche kleine Sandstrände. Vor allem für ihre Thermalbäder ist die Insel Ischia berühmt, während die legendäre Amalfiküste die Besucher mit steilen Klippen und dem kobaltblauen Meer in ihren Bann zieht.

Von der faszinierenden Antike zur lebenslustigen Gegenwart

Pompeji, die Amalfiküste, die Altstadt von Neapel und der Königspalast von Caserta zählen allesamt zum Welterbe der UNESCO. Auf ebookers.ch können Sie praktische Tagesausflüge nach Capri, Pompeji und zum Vesuv buchen. Auch Kinder sind in Neapel glücklich: Im modernen Vergnügungspark Magic World vergnügen sich Gross und Klein in den Schwimmbädern, Wasserrutschen und Flüssen. Und abends lassen Sie sich die die beste Pizza der Welt schmecken, denn die stammt bekanntlich aus Neapel.