Loading...

Last minute in Jamaika

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Kombi-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine ebookers-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Jamaika Lassen Sie sich von unseren Jamaika-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last minute in Jamaika

Während Ihren Last-minute-Ferien in Jamaika geniessen Sie erholsame Tage in der Karibik. Auf ebookers.ch können Sie wählen, ob Sie für Ihren Urlaub in Jamaika nur den Flug, nur die Unterkunft oder beides zusammen buchen möchten. Flexibel entscheiden Sie sich für die Übernachtung mit Frühstück, mit Halbpension oder All Inclusive. So geniessen Sie last minute in Jamaika die Ferien, die genau zu Ihnen persönlich passen.

Reggae am tropischen Strand

Jamaika kennen heisst Jamaika lieben. Wasserratten, Sonnenanbeterinnen, Extremsportler und Naturfreundinnen finden hier ideale Bedingungen für erholsame Strandferien. Das kristallklare Wasser, die feinsandigen Paradiesstrände und das gut entwickelte Hotelangebot machen Jamaika zum perfekten Ferienziel. Dank des Passatwinds ist die Insel ein Traumziel für Surfer, aber auch für Taucher und Reggae-Fans gibt es kaum eine bessere Wahl als einen Badeurlaub in Jamaika.

Badeparadies in der Karibik

Jamaika liegt südlich von Kuba mitten in der Karibik. Die meisten Touristen, die nach Jamaika kommen, stammen aus den USA und Kanada, europäische Spitzenreiter sind Deutschland, Grossbritannien und Italien. Last-minute-Ferien in Jamaika beginnen meist im Sangster International Airport bei Montego Bay. Dieser Flughafen ist grösser als der Airport der Hauptstadt Kingston und liegt näher bei den Badeorten an der Nordküste. Am einfachsten gelangen Sie in Ihr Hotel, wenn Sie ein Angebot wählen, das den Transfer einschliesst. Falls gewünscht können Sie den Transport aber auch selbst organisieren.

Heiss, feucht, tropisch

Das tropische Klima Jamaikas wird durch den Nordostpassat geprägt. Dieser stetige Wind mildert die feuchte Hitze an der Küste. Die Temperatur ändert sich im Jahresverlauf kaum. Kühler ist es natürlich auf den über 2 000 Meter hohen Blue Mountains. Die Zeit von Dezember bis April gilt als die beste Reisezeit für Jamaika, da in dieser Zeit weniger Regen fällt. Im Spätsommer und Frühherbst treten häufig Stürme auf, und vor allem der August ist als Hurrikanmonat bekannt.

Traumhafte Strände

Wenn Sie Ihren Urlaub in Jamaika buchen, haben Sie die Wahl unter den drei wichtigsten Ferienorten an der West- und Nordküste: Negril, Montego Bay und Ocho Rios. Strahlend weissen, extrem feinen Sand finden Sie in all diesen Orten. Am zwölf Kilometer langen Strand von Negril geniessen Sie herrliche Sonnenuntergänge. In Montego Bay stehen viele Fünfsternresorts zur Wahl und Sie können sich am Aqua Sol Beach mit Wassersport vergnügen. Die dritte Ortschaft, Ocho Rios, hat sich aus einem kleinen Fischerdorf zu einer Bademetropole der Karibik entwickelt. Eine besondere Attraktion sind die Dunn‘s River Falls in Ocho Rio: In vielen Travertin-Stufen fällt der Fluss etwa 55 Meter tief ins Karibische Meer.

Ausflüge in die Berge und in die Hauptstadt

In Ihrem Hotel können Sie Ausflüge in die herrliche Natur der Blue Mountains buchen, wozu oft auch eine Führung durch eine Kaffeefabrik gehört. Ein Muss ist der Besuch des Bob-Marley-Museums in Kingston. Am James Bond Beach bei Ocho Rios gibt es häufig Konzerte von Stars wie Rihanna und Ziggy Marley.