Loading...

Last minute in Punta Cana

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Kombi-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine ebookers-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Punta Cana Lassen Sie sich von unseren Punta Cana-Angeboten inspirieren Deutsche Veranstalter anzeigen | Schweizer Veranstalter anzeigen

Last minute in Punta Cana

Brauchen Sie dringend weissen Strand, tosende Brandung und azurblaues Meer? Möchten Sie so rasch wie möglich in die Ferien verreisen? Last-minute-Ferien in Punta Cana sind in diesem Fall genau das, was Sie suchen. Sie haben die Wahl, ob Sie Frühstück, Halb- oder Vollpension vorziehen oder sich lieber mit einem All-inclusive-Angebot rundum verwöhnen lassen wollen. Buchen Sie für Ihren massgeschneiderten Strandurlaub in Punta Cana nur den Flug, nur die Unterkunft oder beides kombiniert auf ebookers.ch, damit Ihre Ferien genau Ihren persönlichen Wünschen entsprechen. Den Flughafentransfer können Sie separat auf ebookers.ch buchen, wenn er nicht bereits in Ihrem Last-minute-Angebot eingeschlossen ist. Kurzentschlossene, die sich last minute für Punta Cana entscheiden, buchen am besten sofort und liegen vielleicht schon am nächsten Tag am Traumstrand im Schatten der Kokospalmen!

Wunderbare Strände am Atlantik

Die Strände von Punta Cana öffnen sich zum Atlantischen Ozean und zeichnen sich durch lebhafteren Wellengang als andere Destinationen der Karibik aus. Urlaub in Punta Cana buchen deshalb vor allem Reisende, die ein etwas raueres Meer mit lebhaften Wellen mögen. Kleine Kinder sollten besser am Kinderpool des Hotels bleiben, weil der Wellengang für sie riskant sein könnte.

Entspannung in der Karibik

Die Dominikanische Republik umfasst den östlichen Teil der Insel Hispaniola in der Karibik. So perfekte Strände mit weissem, feinem Sand und azurblauem Meer gibt es kaum anderswo. Der Flug aus der Schweiz dauert rund zehn Stunden und bringt Sie zum grössten Flughafen des Landes, dem Punta Cana International Airport, der angelehnt an die traditionelle dominikanische Architektur mit palmbedeckten Dächern errichtet wurde.

Optimales Wetter

Das Klima in der Region Punta Cana ist tropisch und variiert im Jahresverlauf wenig. Die Maximaltemperaturen bewegen sich das ganze Jahr über zwischen 27 °C und 31 °C, Regen ist ziemlich selten. Von Dezember bis April steigen die Preise, da Hochsaison herrscht. Hurrikane können von Juni bis November auftreten. Falls Sie sich während eines Hurrikans in Punta Cana aufhalten sollten, kann es sein, dass Sie zwei bis drei Tage im Hotel bleiben müssen. Es kommt jedoch nur sehr selten vor, dass Punta Cana direkt von einem derart heftigen Tropensturm betroffen ist.

Lange Kette von Traumstränden

Punta Cana befindet sich ganz an der Ostspitze der Insel Hispaniola. Die Playa de Arena Gorda, Playa Uvero Alto, Playa Lavacama und viele weitere wunderbare Strände ziehen sich die Küste entlang. Insbesondere die lange Playa Bávaro lockt mit ihrem Postkartenidyll zahlreiche Erholungssuchende an.

Mit Delfinen und Walen

Nach Punta Cana kommt man, um das Meer und den Strand zu geniessen. Wer etwas unternehmen möchte, hat aber auch viele Möglichkeiten zur Wahl. Sie können reiten oder Golf spielen, Ausflüge mit Beach Buggys unternehmen oder auf Dolphin Island mit Delfinen schwimmen gehen. Falls Sie zwischen Januar und März Last-minute-Ferien in Punta Cana machen, können Sie auch Wale beobachten, die sich vor der Halbinsel Samaná versammeln. Beliebt sind Ausflüge in die rund 200 Kilometer entfernte Hauptstadt Santo Domingo, die älteste europäische Siedlung in Amerika. In diesem UNESCO-Welterbe können Sie unter anderem den Alcazar de Colón, den vom Sohn von Christoph Columbus erbauten Palast, besichtigen.