Beste Ko Samui reisen:

Hotels in Ko Samui

Alle 1'171 Hotels in Ko Samui anzeigen
Sensimar Resort Koh Samui - Adults Only
Sensimar Resort Koh Samui - Adults Only
44/134 Moo 1, Koh Samui
4.0 von 5.0

Dieses Hotel liegt am Strand und ist dank der hervorragenden Lage (Mae Nam) nur 5 km entfernt von: Mae Nam Beach Pier, Strand von Bo Phut und Fisherman's Village ...

CHF 115

CHF 115
Pavilion Samui Villas & Resort
Pavilion Samui Villas & Resort
124/24 Moo 3 Lamai Beach Maret, Koh Samui
4.5 von 5.0
4.2 von 5 (6 Bewertungen)

Dieses Resort am Strand liegt im Stadtzentrum und ist dank der hervorragenden Lage (Maret) nur 0,2 km von Coco Splash Waterpark und 2,4 km von Felsformation ...

CHF 151

CHF 151
Centara Villas Samui
Centara Villas Samui
111 Moo 2, Maret, Natien Beach, Koh Samui
4.0 von 5.0
4.2 von 5 (4 Bewertungen)

Dieses Resort liegt am Strand und ist dank der hervorragenden Lage (Hua Thanon) zu Fuß gerade mal 5 Minuten entfernt von: Samui Butterfly Garden und Na Thian ...

CHF 51

CHF 51
The Tarna Align Resort
The Tarna Align Resort
33 Moo 1, Sairee Beach, Koh Tao
4.0 von 5.0
3.0 von 5 (1 Bewertungen)

Dank der ausgezeichneten Lage in Ko Tao ist dieses Hotel nur 2 km entfernt von: Sairee Plaza, Ao Tanote und Laem Thian. Ebenfalls nur 3 km entfernt: Island Muay ...

CHF 82

CHF 82
Bandara Resort & Spa
Bandara Resort & Spa
178/2 Moo 1, Bophut, Koh Samui
4.0 von 5.0
4.5 von 5 (10 Bewertungen)

Dieses Resort liegt am Strand und ist dank der hervorragenden Lage (Bo Put) zu Fuß gerade mal 5 Minuten entfernt von: Samui Go Kart und Strand von Bo Phut. Ebenfalls ...

CHF 152

CHF 152
Ark Bar Beach Resort
Ark Bar Beach Resort
159/89, Moo 2, Chaweng Beach, Bophut, Koh Samui
3.0 von 5.0

Dieses Resort liegt am Strand und ist dank der hervorragenden Lage (Bo Put) nur 2 km entfernt von: Central Festival Samui und Phetch Buncha Samui Boxing Ring. ...

CHF 47

CHF 47
Santhiya Koh Phangan Resort & Spa
Santhiya Koh Phangan Resort & Spa
22/7 Moo 5 Bantai, Koh Phangan
5.0 von 5.0
5.0 von 5 (2 Bewertungen)

Dieses Resort liegt am Strand und ist dank der hervorragenden Lage (Baan Tai) nur 0,1 km von Strand Thong Nai Pan Noi und 2,2 km von Thong Nai Pan Yai Beach ...

CHF 140

CHF 140
Hansar Samui Resort & Spa
Hansar Samui Resort & Spa
101/28 Moo1, Koh Samui
4.5 von 5.0

Dieses Hotel bietet einen direkten Strandzugang und ist dank der hervorragenden Lage (Bo Put) gerade mal 15 Gehminuten entfernt von: Strand von Bo Phut und Fisherman's ...

CHF 187

CHF 187
Centara Grand Beach Resort Samui
Centara Grand Beach Resort Samui
38/2 Moo 3, Borpud, Chaweng Beach, Koh Samui
5.0 von 5.0
4.2 von 5 (6 Bewertungen)

Dieses Resort am Strand liegt im Unterhaltungsviertel und ist dank der hervorragenden Lage (Bo Put) zu Fuß gerade mal 10 Minuten entfernt von: Chaweng Walking ...

CHF 177

CHF 177
Chaweng Noi Pool Villa
Chaweng Noi Pool Villa
4/20 Moo. 3 Chaweng Noi Main Road, Koh Samui
4.0 von 5.0
4.3 von 5 (7 Bewertungen)

Diese Villa für Familien in Ko Samui liegt in Flughafennähe, nur 2 km entfernt von: Apples Spa Experience und Bangkok Hospital Samui. Phetch Buncha Samui Boxing ...

CHF 47

CHF 47
Karte

Ihr Koh Samui Reiseführer

Die Reiseberichte Koh Samui erzählen von einer Insel im Südosten von Thailand. Genauer gesagt ist Koh Samui die drittgrösste Insel des Landes und besonders bei Europäern ein sehr beliebtes Reiseziel. Das ist kein Wunder, denn Koh Samui hat einiges zu bieten. Wenn Sie einen Urlaub auf der Insel im Golf von Siam machen, dann haben Sie viele Möglichkeiten sich zu erholen, Besichtigungstouren zu machen oder Sport zu treiben. Koh Samui ist sehr vielfältig und es ist vor allem die Schönheit der Natur, die einen Besuch in Koh Samui so reizvoll macht.

Die Reiseberichte Koh Samui - erfahren Sie mehr über die Insel

Einsame Strände, ein tropischer Regenwald mit einer exotischen und wunderschönen Flora und Fauna - das alles schreiben die Koh Samui Reiseberichte. Wenn Sie die Insel besuchen, dann werden Sie feststellen, dass die Reiseberichte über Koh Samui nicht übertrieben haben. Koh Samui ist ein kleines, tropisches Paradies, mit gerade einmal knapp 45.000 Einwohnern. Alle die Ruhe suchen, werden sich dort ebenso wohlfühlen wie diejenigen, die in den Ferien ihren Spass haben möchten. Koh Samui hat für alle das Passende im Angebot.

Die besten Hotels in Koh Samui

Jedes Jahr kommen sehr viele Touristen nach Koh Samui und alle finden ein attraktives Angebot an Hotels. Eines der besten Hotels Koh Samui ist das Imperial Boat House. Das vier Sterne Haus in Surat Thani hat modern eingerichtete Bungalows, die sich um einen grossen Pool gruppieren. Auch das Hotel Retreat ist eines der besten Hotels Koh Samui. Das fünf Sterne Hotel ist sehr modern und elegant eingerichtet und ist bekannt für seinen exzellenten Service. Direkt am Strand liegt das Ibis Samui Bophut Hotel, eines der besten Hotels Koh Samui. Besonders schön sind der grosse Pool und der exotische Garten rund um das Haus.

Sehenswürdigkeiten in Ko Samui

Die Naturschönheiten

Wenn Sie nach spektakulären Sehenswürdigkeiten Koh Samui Ausschau halten, dann werden Sie sehr wahrscheinlich enttäuscht sein, denn auf der kleinen Insel im Golf von Siam können Sie andere Dinge bewundern, die zwar nicht minder spektakulär, dafür aber originell und natürlich sind. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Koh Samui gehören zum Beispiel die Wasserfälle von Na Mueong. Besuchen Sie dieses Naturwunder und Sie werden begeistert sein. Das klare Wasser stürzt über 20 m in die Tiefe und wird unten in einem natürlichen Pool aufgefangen. Der Wasserfall der über zwei Ebenen führt, liegt mitten im tropischen Regenwald und ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Koh Samui.

Tempel und Gärten

Zu den Sehenswürdigkeiten Koh Samui gehören natürlich auch die Tempelanlagen der Insel. Die Mehrzahl der Bevölkerung gehört dem buddhistischen Glauben an und Sie werden auf Koh Samui eine Reihe von schönen Tempeln und Klöstern finden. Eine der schönsten Koh Samui Sehenswürdigkeiten ist das Waldkloster Wat Hin Lad. Besonders der grosse Garten des Klosters ist wunderschön. Sie werden dort duftende Blumen und viele Schmetterlinge finden. Die Mönche sind sehr freundlich und führen Sie persönlich durch das Kloster. Vergessen Sie aber nicht etwas zu spenden. Auch die Tempelanlage Wat Taling Ngam ist eine der religiösen Sehenswürdigkeiten Koh Samui. In einem der kleinen Tempel können Sie hinter Glas die mumifizierte Leiche eines Mönches sehen, die eine der Hauptattraktionen des Tempels ist.

Tierische Koh Samui Sehenswürdigkeiten

Der Koh Samui Butterfly Garden ist immer einen Besuch wert. In diesem schönen Naturpark leben tausende von bunten Schmetterlingen und in den Gärten rund um die Schmetterlingshäuser wachsen seltene und wunderschöne Orchideen. Auch die etwas grösseren Tiere gehören zu den Sehenswürdigkeiten in Koh Samui. In Mae Sa können Sie 70 Elefanten sehen, die dort leben. Sie haben die Möglichkeit, den mächtigen Tieren bei der Arbeit zuzusehen, wobei das Bad der Elefanten zu den Höhepunkten der Show gehört. Die kleinen Dickhäuter haben keine Scheu vor den Besuchern und lassen sich auch füttern. Bananen und Brot für die Fütterung der Elefantenbabys können Sie vor Ort kaufen. Wenn Sie möchten, dann können Sie auch eine halbe Stunde auf einem der Elefanten in den nahen Regenwald reiten.

Geheimtips für Ko Samui

Koh Samui - exotische Souvenirs mitbringen

Wenn Sie Ausflüge Koh Samui machen möchten, um etwas einzukaufen, dann werden Sie vergeblich nach grossen Einkaufszentren suchen, denn in den Orten der Insel gibt es lediglich kleine Geschäfte, in denen Sie Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs kaufen können. Wenn Sie aber schönes Kunsthandwerk kaufen wollen, dann sollten Ihre Ausflüge Koh Samui Sie in die Chang Klang Road im Hauptort Na Thon führen. In der Strasse gibt es eine Vielzahl von Läden und Werkstätten, in denen Sie zauberhafte Andenken an Ihren Urlaub in Koh Samui kaufen können. Filigraner Silberschmuck, wunderschöne Lackkästchen und vor allem aber handgearbeitete Sonnenschirme gehören zu den schönsten Andenken, die Sie auf Koh Samui kaufen können. Auch wenn es Nacht wird, können Sie interessante Ausflüge Koh Samui machen. Ein Ziel sollte dabei der Nachtmarkt von Chian Mai sein. Auch hier können Sie Souvenirs kaufen und an den vielen Garküchen eine Kleinigkeit essen.

Nightlife Koh Samui - jede Menge Beachpartys

Das Nightlife Koh Samui ist vor allen Dingen für die legendären Full Moon Partys am Strand von Chawaeng Beach bekannt geworden. Mittlerweile legen international bekannte DJs in den zahlreichen Clubs entlang der Strandpromenade auf und auch am Strand selbst können Sie gute Musik hören, Tanzen, Essen und Trinken. Wenn Sie das etwas ruhigere Nightlife Koh Samui bevorzugen, dann ist der Strand von Lamai der bessere Ort, denn an diesem mit Palmen gesäumten Strand ist weniger los und auch die Musik ist in den Bars und Clubs nicht ganz so laut. Auch der Strand von Meanom ist für sein stilvolles Nightlife Koh Samui bekannt. In den Strandbars dort können Sie übrigens fantastische Cocktails mit und auch ohne Alkohol bekommen.

Reisetipps in Ko Samui

Klima in Koh Samui

In den Reisetipps Koh Samui erfahren Sie zum Beispiel auch, dass das Klima auf der Insel tropisch und damit sehr feucht und heiss ist. In der Regenzeit von März bis April ist es oft unerträglich heiss und die Luftfeuchtigkeit beträgt fast 95%. Die beste Reisezeit für Koh Samui ist die Zeit zwischen Mai und September.

Koh Samui Spezialitäten

Der erste Eindruck den Sie wahrscheinlich von der Küche in Koh Samui bekommen werden, ist die Schärfe der Speisen, denn wie überall in Thailand, so wird auch in Koh Samui nach europäischen Massstäben, sehr scharf gegessen. Eine der typischen Spezialitäten, wie Sie in allen Reise Tipps für Koh Samui nachlesen können, sind die Sate Spiesse, die mit vielen verschiedenen Saucen gegessen werden. Probieren Sie die Spiesse mit Hühnerfleisch und einer süss-scharfen Erdnusssauce. Suppen spielen in der thailändischen Küche eine sehr grosse Rolle. Sie werden nicht als Vorspeise, sondern vielmehr als eine Art Beilage zum Hauptgericht gegessen. Eine sehr beliebte Suppe ist Tom yam gung, eine ebenfalls sehr scharfe Garnelensuppe. In vielen Restaurants auf Koh Samui können Sie auch Tomkhuagai, ein mit Kokosmilch geschmortes Huhn bestellen, das zu den Lieblingsspeisen der Thai gehört. Sehr scharf, aber köstlich sind auch Nü Pad Lon, Rindfleisch in würziger Sauce und Pänang Muh, ein Schweinecurry.

Koh Samui Anreise

In den Reisetipps Koh Samui können Sie nachlesen, dass Sie, um auf die Insel zu kommen, zunächst in Bangkok landen werden, der Hauptstadt von Thailand. Von dort aus können Sie entweder weiter fliegen oder aber auch mit der Fähre nach Koh Samui kommen. Auf der Insel sollten Sie sich einen Mietwagen nehmen, aber auch ein Roller ist ein sehr beliebtes Verkehrsmittel, um die Insel und ihre Sehenswürdigkeiten zu erleben.

Währung in Koh Samui

In Thailand wird mit Baht bezahlt und 31,- Baht entsprechen einem Schweizer Franken.

Restaurants in Ko Samui

Sie gehören zu den besten Restaurants in Koh Samui

Im Siam Kitchen können Sie nicht nur in einem der besten Restaurants in Koh Samui essen, Sie können auf Wunsch in diesem Restaurant auch lernen, wie man original thailändisch kocht. Wenn Sie also auch zu Hause die Thai Küche geniessen wollen, dann ist das der richtige Ort für Sie. Das Zazen Restaurant ist ebenfalls eines der besten Restaurants in Koh Samui. Hier können Sie die ganze Vielfalt der Thai Küche geniessen. Direkt am Strand liegt das Bophut, eines der besten Restaurants in Koh Samui. Neben der thailändischen Küche können Sie dort auch Spezialitäten aus Malaysia probieren.

Geschichte Ko Samui

Die Chinesen

Archäologen vermuten, dass die Geschichte Koh Samui bereits vor 2000 Jahren begann. Das ist wie schon gesagt eine Vermutung, denn Beweise für diese These gibt es nicht. Was allerdings bewiesen werden konnte, ist die Tatsache, dass die Chinesen zu den ersten Fremden gehört haben, die auf Koh Samui gelandet sind. Es waren Seefahrer, die auf der Insel ihre Trinkwasservorräte aufgefüllt und ihre Schiffe repariert haben. In einer Bucht an der Küste vor Koh Samui, wurde ein gesunkenes Schiff gehoben, auf dem man chinesisches Porzellan gefunden hat. Das Baujahr des Schiffes wurde von Experten auf das Jahr 1687 datiert. Man kann davon ausgehen, dass es die chinesischen Seefahrer waren, die die Geschichte Koh Samui geprägt haben. Einige von ihnen blieben auf der Insel und siedelten dort. Auch die Malaien haben eine Rolle in der Geschichte von Koh Samui gespielt, denn es waren auch Fischer aus Malaysia, die nach Koh Samui kamen und dort blieben.

Dauerhafte Besiedlung

Im 18. Jahrhundert begann die eigentliche Geschichte von Koh Samui, denn die Insel im Golf von Siam wurde dauerhaft besiedelt und wieder waren es die Chinesen. Sie kamen aus der Provinz Hainan und suchten einen neues zu Hause. Es war in China schon lange bekannt, dass man auf der thailändischen Insel gut und vor allen Dingen sehr friedlich leben konnte und das war vielen Chinesen ein Ansporn, um nach Koh Samui zu kommen. Aber nicht nur die Chinesen sahen in Koh Samui einen idealen Ort zum leben, auch viele Thais vom Festland kamen auf die Insel und siedelten dort dauerhaft. Mit den Siedlern kamen auch neue Glaubensgemeinschaften nach Koh Samui, die bis heute die Geschichte Koh Samui beeinflusst haben. Die Einwohner der Insel sind in der Mehrzahl Buddhisten. Mit den Siedlern kamen aber auch Christen und vor allen Islamisten nach Koh Samui. Was in anderen Ländern dieser Welt immer wieder zu Problemen führt, war in der Geschichte Koh Samui nie ein Thema, denn dort leben alle friedlich zusammen.

Das Koh Samui von heute

Anders als die anderen thailändischen Inseln wie zum Beispiel Phuket, ist der Tourismus in Koh Samui noch recht jung. Erst Mitte der 1980er Jahre wurde die Insel von Europäern und Amerikanern als reizvolles Urlaubsziel entdeckt. Heute gehört Koh Samui zu den beliebtesten Ferienzielen in Thailand. Die Insel und ihre Bewohner haben sich darauf eingestellt und bieten ihren Gästen schöne und unvergessliche Ferien auf ihrer kleinen Insel im Golf von Siam.

Die Preise spiegeln die niedrigsten gefundenen "Basiskosten" für die nächsten 30 Tage wider. Preise unterliegen Änderungen und enthalten unter Umständen keine Servicegebühren, Kosten für Extrapersonen oder Zusatzkosten wie Zimmerservice. Es werden je nach Destination die umgerechneten Preise ausgewiesen, basierend auf dem jeweiligen Tageskurs. Das Hotel jedoch berechnet in lokaler Währung. Lokale Gebühren können anfallen