Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5
Aufgrund von Reisehinweisen zum Coronavirus (COVID-19) können einige Reiseziele für bestimmte Zeiträume möglicherweise nicht gebucht werden. Mehr erfahren
Aufgrund von Reisehinweisen zum Coronavirus (COVID-19) können einige Reiseziele für bestimmte Zeiträume möglicherweise nicht gebucht werden. Mehr erfahren

Dubai – Ihre nächste Reise mit ebookers

  • Unsere Kombi-Angebote für 2020 können zurzeit nicht gebucht werden, aber Sie können sich gerne schon mal in den Ferienangeboten für 2021 umsehen. Sie enthalten Hotel + Flug oder Mietwagen zu reduzierten Kombi-Preisen. Buchen Sie Ihre perfekte Reise ganz bequem auf einer Website!
  • Sie haben Glück! Bei uns finden Sie fantastische Angebote für tolle Unterkünfte. In der Suchmaske oben können Sie ganz einfach nach Unterkünften stöbern.
  • Wir bieten Ihnen bei den meisten Hotels kostenlose Stornierungen, falls sich Ihre Pläne ändern sollten.*

Wissenswertes zu diesem Thema finden Sie auf unserer Infoseite zum Coronavirus (COVID-19).

Entdecken Sie Ihre perfekte Reise!

* Bei einigen Hotels müssen Stornierungen spätestens 24–48 Stunden vor dem Check-in erfolgen. Weitere Details finden Sie auf der Website.

Ferien Angebote in Dubai 2021

Weitere Hotels in Dubai

CHF 183
Address Dubai Marina

Address Dubai Marina

5.0 von 5.0 Al Marsa Street, 66 Dubai Marina, PO Box 32923, Dubai
Dieses Hotel für Familien liegt in Dubai im Unterhaltungsviertel. Dubai Marina Mall und Einkaufszentrum The Beach befinden sich im Umkreis von 2 km. Jebel Ali Race Course ist 6,5 km entfernt. U-Bahn-Station JLT Free Zone ist 13 Gehminuten und Damac Station 15 Gehminuten entfernt.
CHF 231
FIVE Palm Jumeirah Dubai

FIVE Palm Jumeirah Dubai

5.0 von 5.0 No. 1 The Palm, Palm Jumeirah, Dubai
Dieses Resort besticht mit einer schönen Strandlage in Palm Jumeirah. Aquaventure (Wasserpark) und Jumeirah Beach befinden sich im Umkreis von 10 km. Ebenfalls nur bis zu 15 km entfernt: Emirates Golf Club und Mall of the Emirates.
CHF 258
Atlantis The Palm

Atlantis The Palm

5.0 von 5.0 Crescent Road, The Palm, Dubai
Dieses Hotel am Strand liegt im Unterhaltungsviertel und ist dank der hervorragenden Lage (Palm Jumeirah) nur 0,4 km von Aquaventure (Wasserpark) entfernt. Im Umkreis von 15 km befinden sich zudem: Jumeirah Beach und Kite Beach. Ebenfalls in einem Umkreis von 15 km: Emirates Golf Club und Umm Suqeim Beach.
CHF 39
Smana Hotel Al Raffa

Smana Hotel Al Raffa

3.0 von 5.0 37, Al Raffa, Bur Dubai, Dubai, Dubai, Dubai
Dank der ausgezeichneten Lage (Bur Dubai) ist dieses Hotel zu Fuß nur 15 Minuten entfernt von: Meena Bazaar, Grand Mosque und Dubai Museum. Ebenfalls in einem Umkreis von 2 km: Gold-Souk und BurJuman Mall. U-Bahn-Station Al Ghubaiba ist 8 Gehminuten und U-Bahn-Station Saeediya 10 Gehminuten entfernt.
CHF 171
Fairmont The Palm

Fairmont The Palm

5.0 von 5.0 Palm Jumeirah, Dubai
Dieses Hotel besticht mit einer schönen Strandlage in Palm Jumeirah. Aquaventure (Wasserpark), Emirates Golf Club und Mall of the Emirates befinden sich im Umkreis von 15 km. Ebenfalls in einem Umkreis von 20 km: Ski Dubai und Kite Beach.
CHF 40
dusitD2 kenz Hotel Dubai

dusitD2 kenz Hotel Dubai

4.0 von 5.0 Sheikh Zayed Road, Barsha Heights, Near Internet City Metro Station, Dubai
Dieses Hotel mit Wellnessangebot überzeugt mit einer guten Lage (Barsha Heights). In 2,4 km Entfernung befindet sich Emirates Golf Club. Mall of the Emirates und Ski Dubai liegen im Umkreis von 10 km. Ebenfalls nur bis zu 15 km entfernt: Wild Wadi Water Park und Aquaventure (Wasserpark). U-Bahn-Station Dubai Internet City ist nur 5 Gehminuten und U-Bahn-Station Nakheel 26 Gehminuten entfernt.
CHF 195
Palazzo Versace Dubai

Palazzo Versace Dubai

5.0 von 5.0 Jaddaf Waterfront, Dubai
Dieses Hotel für Familien liegt in Dubai an der Flusspromenade. Dubai Creek und Dubai Festival City Mall befinden sich im Umkreis von 5 km. Ebenfalls in einem Umkreis von 10 km: Dubai Tennis Club und Dubai Mall. U-Bahn-Station Al Jedaf 1 ist 15 Gehminuten und U-Bahn-Station Creek 17 Gehminuten entfernt.
CHF 58
Wyndham Dubai Marina

Wyndham Dubai Marina

4.0 von 5.0 Al Seba Street, P.O. Box 215373, Dubai
Dieses Hotel überzeugt mit einer guten Lage (Jumeirah Beach Residence). In 1,7 km Entfernung befindet sich Jumeirah Beach. Ibn Battuta Mall und Emirates Golf Club liegen im Umkreis von 10 km. Ebenfalls in einem Umkreis von 20 km: Mall of the Emirates und Aquaventure (Wasserpark). U-Bahn-Station JLT Free Zone ist zu Fuß in 19 Minuten zu erreichen.
CHF 343
Address Downtown

Address Downtown

5.0 von 5.0 Mohammed Bin Rashed Boulevard, Downtown Dubai, Dubai, Dubai
Dieses Hotel für Familien in Dubai liegt im Unterhaltungsviertel, zu Fuß gerade mal 10 Minuten entfernt von: Souk al Bahar, Dubai-Brunnen und KidZania. Ebenfalls nur 15 Minuten entfernt: Dubai Aquarium & Underwater Zoo und Dubai Mall. U-Bahn-Station Burj Khalifa / Dubai Mall ist zu Fuß in 24 Minuten zu erreichen.
CHF 153
Grand Hyatt Dubai

Grand Hyatt Dubai

5.0 von 5.0 Riyadh Street, Sheikh Rashid Road, Dubai Healthcare City, Dubai
Dieses Hotel für Familien in Dubai liegt in Flughafennähe. Dubai Creek, City Centre Deira und Dubai Frame befinden sich 5 km entfernt. Ebenfalls in einem Umkreis von 10 km: Dubai World Trade Centre und Dubai Garden Glow. U-Bahn-Station Health Care City ist zu Fuß in 9 Minuten zu erreichen.

Beste Tarife nach Dubai

Preise in den letzten 7 Tagen ermittelt. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es können zusätzliche Bedingungen gelten.

Mietwagen in Dubai

Alle Mietwagen für Dubai ansehen

Günstige Kombi-Reise-Angebote für Top-Städte: Dubai

Häufig gestellte Fragen zu Dubai

Wann ist die beste Zeit, um Dubai zu besuchen?

Nach Dubai reist man vor allem, um vom beständigen Sonnenschein zu profitieren und die ultramoderne Metropole in der Wüste zu erleben. Ausser wenn Sie es besonders heiss mögen, meiden Sie besser die Sommermonate, denn im Juli und August erreichen die Temperaturen am Persischen Golf Extremwerte. In dieser Zeit sind Temperaturen über 40 Grad die Regel, und bei relativ hoher Luftfeuchtigkeit ist der Aufenthalt im Freien kein Vergnügen. Umgekehrt kann es im Januar und Februar recht frisch werden und das Baden im Meer ist bei Wassertemperaturen von 21 Grad nicht jedermanns Sache. Die meisten Reisenden wählen deshalb die Monate November und Dezember sowie März und April für Ferien in Dubai.

Was kann man in Dubai alles unternehmen?

Sich an der Sonne aalen und durch riesige Shoppingzentren spazieren sind die beiden beliebtesten Aktivitäten in Dubai. Eine einmalige Sehenswürdigkeit ist der Burj Khalifa: Dieser 828 Meter hohe Wohnturm stellt sämtliche anderen Gebäude auf unserem Planeten in den Schatten. Das Ticket für die Fahrt mit dem Lift zur Aussichtsplattform buchen Sie am besten online bereits von zu Hause aus, damit Ihnen dieses Erlebnis auf keinen Fall entgeht. In der Mall of the Emirates und der Dubai Mall erwarten Sie weitere Attraktionen wie die bekannte Skipiste, das beeindruckende Aquarium und die zur Musik tanzenden Wasserfontänen. Die gepflegten, feinsandigen Strände von Dubai laden zum Sonnenbaden und Schwimmen ein.

Wann ist die wärmste und kälteste Zeit in Dubai?

Auf Sonne können Sie sich immer verlassen an den Ufern des Persischen Golfs, doch je nach Jahreszeit variieren die Temperaturen beträchtlich: Im Juli und August bewegen sie sich im Tagesverlauf zwischen 30 und 40 Grad, während von Dezember bis Februar eher frühlingshafte Temperaturen zwischen 15 Grad in der Nacht und 25 Grad am Nachmittag zu erwarten sind.

Wo finde ich Dubai-Paketreisen?

Sparen können Sie bei Ihren Dubai-Ferien, wenn Sie in der Nebensaison reisen – also im Hochsommer oder in den kühlen Monaten Januar und Februar. Und noch günstiger kommen Sie weg, wenn Sie Ihr Hotel und Ihren Flug zusammen als Paketreise bei ebookers buchen. Gleichzeitig können Sie dabei BONUS+ Guthaben verdienen, das Sie wie bares Geld bei Ihrer nächsten Buchung auf ebookers anrechnen lassen. Mitglied des ebookers BONUS+ Treueprogramms zu werden, ist kinderleicht – und ausserdem kostenlos.

Was kann ich in Dubai alles tun?

Die höchsten Wahrzeichen

Die höchsten Sehenswürdigkeiten Dubai werden Sie nicht übersehen können, denn die Wolkenkratzer in Dubai zählen zu den Wahrzeichen und gleichzeitig zu den höchsten Gebäuden der Welt. 150 Häuser sind 150 m hoch, 60 erreichen die stattliche Höhe von 200 m und sechs sind sogar über 300 m hoch. Besuchen Sie den Almas Tower mit 360 m Höhe. Am besten fahren Sie mit einem der Expresslifte auf die Aussichtsplattform und geniessen von dort aus die fantastische Aussicht über Dubai und die Wüste. Auch die beiden Emirats Tower mit 305 und 355 m Höhe gehören zu den Sehenswürdigkeiten von Dubai. Auch diese beiden Giganten können Sie besichtigen. Besonders schön ist der Rose Tower, mit einer Höhe von 333 m. Auch wenn Sie nicht im Luxushotel Burj al Arab wohnen, so können Sie zumindest die Hotellobby im 321 m hohen Hotel besuchen. Der Eintritt kostet allerdings 60,- Dollar. Was Sie sich aber unbedingt ansehen sollten ist das Bursch Chalifa, das mit 828 m das höchste Gebäude der Welt ist.

Lebendige Museen als Dubai Sehenswürdigkeiten

Im Stadtteil Al Schindagha finden Sie sehr interessante Museumsdörfer, die zu den grössten Sehenswürdigkeiten Dubai zählen. Hier können Sie das alte Dubai, seine Traditionen, seine Kultur und auch die Geschichte der Wüstenstadt hautnah erleben. Das Hermitage Village ist ein solches Museumsdorf am Rande der Wüste, mit Steinhäusern und den typischen Zelten der Beduinen. Sie können dort auf den Markt gehen, in einem Gewürzladen einkaufen oder einen Ritt auf einem Kamel machen. Auch Diving Village ist eine der grossen Sehenswürdigkeiten in Dubai. Das Perlendorf ist in vielerlei Hinsicht sehr interessant. Dort können Sie unter anderem die typischen Suks erleben und auch eine Dau, ein arabisches Segelschiff in seiner Originalgrösse. In einem riesigen Becken wird Ihnen gezeigt, wie seit Hunderten von Jahren im persischen Golf nach Perlen getaucht wird.

Die Altstadt

Wenn Sie in der Wüstenstadt zu Gast sind, dann sollten Sie die Innenstadt besuchen, denn die dortigen Suks zählen zu den grössten Sehenswürdigkeiten in Dubai. Schlendern Sie durch die schmalen Gassen, vorbei an unzähligen Ständen mit Gewürzen und Stoffen, Goldschmuck und typisch arabischen Haushaltswaren wie Kessel und Töpfe aus Kupfer. Machen Sie eine Pause und kehren Sie in eines der kleinen Cafés ein, um ein Glas erfrischenden Pfefferminztee zu trinken. In einigen Cafés haben allerdings Frauen keinen Zutritt. Ausländische Frauen sollten sich bei einem Bummel durch die Altstadt von Dubai immer entsprechend kleiden. Dazu gehören lange Ärmel und Hosen, sowie eine Kopfbedeckung.

Geheimtips für Dubai

Dubai - das Einkaufsparadies

Wenn Sie Ausflüge Dubai machen, dann werden Sie schnell einem wahren Kaufrausch erliegen, denn Einkaufen ist in Dubai ein besonderes Erlebnis. Nirgendwo auf der Welt finden Sie so grosse Shopping Malls mit einem so gigantischen Angebot wie in Dubai. Einer der Ausflüge Dubai sollte Sie in die Dubai Mall führen. Auf mehreren Etagen bekommen Sie einfach alles, was Sie sich vorstellen können. Die teuerste und ausgefallenste Designermode, antike Möbel, Schuhe, Stoffe und noch viel mehr. Besonders günstig ist Goldschmuck, weil in Dubai die Steuern sehr niedrig sind. Sie können in der Dubai Mall natürlich auch sehr gut essen und wenn Sie möchten, auch eine Runde Eislaufen oder Skifahren. Zu den schönsten Ausflügen Dubai gehört auch die Mall of Emirates, ein etwas verrücktes Shopping Center, mit einer riesigen Auswahl an Luxusgütern und Ausstellungen von bekannten Künstlern, deren Werke Sie natürlich auch kaufen können.

Nightlife Dubai - Unterhaltung mit Stil

Das Nightlife Dubai hat Stil. Sie haben die Wahl zwischen Clubs und Bars, oder den edlen Lounges der grossen Luxushotels. Eine Partyszene wie es sie in anderen Grossstädten dieser Welt gibt, werden Sie im Nightlife Dubai nicht finden. Das mag daran liegen, dass es in den Restaurants und Bars keinen Alkohol gibt. Wenn Sie das traditionelle Nightlife Dubai geniessen wollen, dann sollten Sie in die Altstadt fahren, denn auf den kleinen Marktplätzen gibt es typisch arabische Unterhaltung. Hier können Sie Schlangenbeschwörer und Märchenerzähler erleben.

Reisetipps für Dubai

Perlentaucher und Beduinen

Noch vor 300 Jahren war das heutige Dubai eine kleine Siedlung am Dubai Creek, in dem vor allen Perlentaucher und Fischer lebten. Sie trieben Handel mit den Beduinen, die in der Wüste zuhause waren und nur in die Siedlung kamen um zu verkaufen, zu kaufen oder zu tauschen. Die Geschichte Dubai ist aber auch die Geschichte der reichen und mächtigen Scheichs und Kalifen, die die Herrscher über das damals noch kleine Emirat waren. In diesem Teil der Geschichte Dubai gehörte das Emirat noch zu Abu Dhabi und erst 1833 wurde Dubai ein souveräner Staat. Die Herrscher schlossen 1853 einen Vertrag mit England ab, um bessere Handelsbeziehungen zu haben. Die Geschichte Dubai wurde zu diesem Zeitpunkt eine Erfolgsgeschichte. Die Aussenpolitik und auch die Verteidigungspolitik überliessen die Scheichs den Engländern, den Handel übernahmen sie selbst und sie waren ausgesprochen geschickte Geschäftsleute. Der Grundstock für den späteren Reichtum wurde zu dieser Zeit gesetzt.

Seehandel und Erdöl - ein wichtiger Teil der Geschichte von Dubai

Im 20. Jahrhundert begann in der Geschichte von Dubai der wirtschaftliche Aufschwung. Mit der Unterstützung der Engländer wurde gezielt nach Erdöl gebohrt und als man fündig wurde, sahen die Herrscher von Dubai die Zeit gekommen, sich von den Engländern zu lösen, denn diesen unerschöpflichen Reichtum aus der Wüste wollte man in Dubai gerne für sich behalten. Das war 1966. 1971 wurde dann ein weiteres, wichtiges Kapitel der Geschichte von Dubai aufgeschlagen, denn das kleine Land trennte sich friedlich, aber nachdrücklich von England und wurde ein Teil der Arabischen Emirate. Neben der Förderung von Erdöl begann Dubai den Seehafen auszubauen und heute ist der Hafen einer der wichtigsten der arabischen Welt.

Dubai heute

Noch immer ist Dubai ein Scheichtum und die Herrscherfamilie ist immer noch in die Geschicke und vor allem in die Politik des Landes involviert. Wie auch schon zuvor in der Geschichte Dubai, so sind auch noch heute die männlichen Mitglieder der Herrscherfamilie in wichtigen Positionen. Traditionell stellen die Scheichs den Verteidigungsminister, den Industrieminister, den Finanzminister und auch der Posten des Premierministers geht immer noch an ein Mitglied der Herrscherfamilie von Dubai.

Historisches über Dubai

Das sind die besten Restaurants in Dubai

Das Rhodes Mezzarine ist nur eines der besten Restaurants in Dubai. Geniessen Sie das fantastische Ambiente. Im Bateaux Dubai, einem der ersten und besten Restaurants in Dubai können Sie die feine französische Küche, aber auch typisch arabische Spezialitäten bekommen. Zu den besten Restaurants in Dubai, aber auch einem der teuersten, gehört das Junsai im Hotel Burj Al Arab. Sie haben einen atemberaubenden Blick auf die Skyline und die Wüste und werden dabei von der arabischen Küche verwöhnt. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, ein Glas Wein zu trinken.

*Der Preis basiert auf dem niedrigsten Preis, der in den letzten 24 Stunden für 1 Übernachtung von 2 Erwachsenen in den nächsten 30 Tagen gefunden wurde. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es können zusätzliche Bedingungen gelten.